Trypsin

11 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Trypsin

[empty]

"Das plus die maximalmögliche Versteuerung von leistungslosen Kapitalerträgen aus Kommentar 28 könnte den Kapitalismus gerecht machen, ohne ihn gleich abzuschaffen. Denn im Grunde ist die Marktwirtsch mehr

Fr, 07/29/2016 - 12:28
[empty]

In meinem Umfeld habe ich auch schon einige solcher Fälle gesehen. Kinder sind keine Garantie, dass man im Alter nicht allein sein wird. Zumal die Erwartung, dass sie für einen da zu sein haben, eine mehr

Do, 07/28/2016 - 12:00
[empty]

@jimhackermp Bitte sagen Sie nicht, dass Sie das bereuen. Es ist gut, dass Sie Vater werden wollten und Sie sind es auch, wenn Sie das Kind momentan nicht sehen. Wenn die Beziehung mit der Mutter nich mehr

Do, 07/28/2016 - 11:53
[empty]

"Übrigens würde mir ein Deutschland mit nur 40 Millionen Bevölkerung wahrscheinlich besser gefallen. Wie müssen sich Eltern in Südeuropa fühlen, wenn sie sehen dass ihr Kind nicht gebraucht wird (arbe mehr

Do, 07/28/2016 - 11:09
[empty]

Einer der größten Irrtümer unserer heutigen Zeit ist, glaube ich, die Erwartung, dass andere Menschen dazu da wären einen glücklich zu machen. (Sei es durch Heirat oder Kinder bekommen) Als allein ste mehr

Do, 07/28/2016 - 10:57
[empty]

Ich finde, dass das Haarspalterei ist, was Sie gerade schreiben. Das Führen des Titels war auch erschummelt. Normalerweise hätten diese Leute gar keinen Titel bekommen. Die CDUler haben geschummelt mehr

Mi, 07/27/2016 - 15:56
[empty]

Es geht nicht um das Wollen oder das alle studieren müssen sondern um die Möglichkeit (Chance), wenn man es könnte. Es gibt nämlich viele intelligente Arbeiterkinder, die es könnten, aber nicht tun, mehr

Mi, 07/27/2016 - 13:35
[empty]

"Über Bildung zu diskutieren, bringt überhaupt nichts." Stimmt. Das verstehen aber die meisten immer noch nicht, dass es niemanden etwas bringt, wenn 100 Leute studieren oder Ausbildungen machen, abe mehr

Mi, 07/27/2016 - 13:27
Seite 1 / 131