Das Profilbild von trouvi.

trouvi.

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
helga Wienröder
Wohnort:
8702 Zollikon-Zürich

Meine Interessen

Bücher:
Biografien von spannenden Politikern, Wirtschaftsführern, Frauen, Kunst und Film
Film/TV:
Film ja - besonders auch Studiofilme, wie La Tête en Friche, speziell französische Filme (zB Piccoli), aber durchaus auch Filme wie The Kings Speech, gute Filme von Doris Dörrie (Kirschblüten zB). TV: auf die Schnelle: Euronews, zum Informieren und Geniessen ARTE, selten Krimis, Thementage, spannende alte Filme - von Wer mit dem Wolf tanzt bis Das Geisterhaus...
Musik:
Gerne immer wieder Joan Baez, eine Revolutionärin, die es heute so nicht mehr gibt. Ebenfalls französische Chansons bis in unsere Tage, Musik von Bach, Mozart, Beethoven.
Kunst:
Keine must-have-Kunst. Sorgsam ausgesuchte Bilder von Künstlern und Künstlerinnen, die hierzulande weniger bekannt sind: Leonor Fini zB, aber auch den bekannten Christo (einer meiner Interviewpartner), Boncompain, Ernst Fuchs ...
Hobbies:
Hundespaziergänge mit Plume (englischer Cocker), Burgundreisen, Tennisspielen, Velofahren, Schwimmen am liebsten im Meer, wenns sein muss, auch in einem See...

Mein Kurzporträt

Über mich:

Freie Journalistin, Schwerpunkt Porträts aus Kultur und Wirtschaft, wie auch Schwerpunktthemen Higher Education..
Alles andere siehe oben...

Kommentare von trouvi.

[empty]

Mitleid und Liebe Für mich gibt es klar Unterschiede, ob man beide Elternteile pflegen soll - falls man das überhaupt kann oder organisieren und finanzieren kann. Eine grosse Rolle spielt sicherlich mehr

Mi, 02/21/2018 - 07:10
[empty]

Ich finde es absolut erbärmlich, wie man(n)? versuchte, die vor kurzem noch "als mächtigste Politikerin der Welt" lobte - gemeint ist Angela Merkel - aus ihrem Amt zu entfernen. Männer? ja Männer! - d mehr

Mo, 02/12/2018 - 10:27
[empty]

Wer würde wirklich davon profitieren, wenn Angela Merkel ihren Rücktritt erklärte? Ihre Wähler würden sich vielleicht die Augen reiben, wenn plötzlich Schulz & Co. die Schlagzeilen füllen, weil sie we mehr

Mo, 01/15/2018 - 08:34
[empty]

Wie kommt der / die Schreiberling dazu, anzunehmen, dass ein Grossteil der Bevölkerung Frau Merkel ins Nirwana wünscht. Dass sie bei ihrem beim Flüchtlingsproblem eine Entscheidung getroffen hat, die mehr

So, 12/31/2017 - 16:57
[empty]

Eigentlich sollten die Medien diesen Pöblern keine einzige Zeile widmen. Ich wünsche mir einen Schweigemarsch FÜR Angela Merkel - und nicht dieses widerliche populistische Geschrei von Menschen, wovon mehr

Mi, 09/13/2017 - 09:32
[empty]

Selbst wenn dieser Herr Schulz die tragischen Ereignisse als Wahlkampfthema missbraucht, wird es ihm kaum helfen, Angela Merkel aus ihrem Kanzlerinnen-Sessel zu kolportieren. Ihm fehlt schlichtweg die mehr

Sa, 08/19/2017 - 07:08
[empty]

Ich finde, dass die "Privat-Abrechnungen" nicht nur von Politikern und Parteien, sondern auch von "normalen" Bürgern beschämend. Was immer in der Regierungszeit von Helmut Kohl aus politischer Sicht mehr

Sa, 06/24/2017 - 15:27
[empty]

Wenn Griechenland nicht genug Mittel, Power und v.a. auch Verständnis hat, sollte es die Finger von Europa lassen. Immer auf das Verständnis Deutschlands hoffen - und dazu noch an den letzten Weltkrie mehr

Do, 06/15/2017 - 13:28
Seite 1 / 8