tronco

3 Redaktionsempfehlungen

Meine Interessen

Bücher:
Rilke, Kafka, Hesse, Schlink, Camus, Garcia Marquez, Ben Jelloun

Artikel von tronco im früheren Leserartikelblog

Gesellschaftlicher Antagonismus

Leben wir noch oder ist es ein letztes Aufbäumen gegen den Wandel der Zeit? Es knistert, es knackt – ist es nur noch eine Frage der Zeit bis es bricht und brennt? Ich schreibe diesen Text aus einem ti mehr
Di, 07/27/2010 - 13:49

Splatter Dystopie oder realo Doku

Die deutsche Kultur-, Filmszene nimmt endlich das wichtigste und dringlichste Thema unserer Gesellschaft auf und verarbeitet es in einem Film, der sich gestern auf ARD sehen ließ - "Zivilcourage". Zei mehr
Do, 01/28/2010 - 14:48

Schweizer Entscheidung - europäisches Problem

Die europäische Demokratienlandschaft scheidet lädiert aus dem Jahr 2009. Nach erstem Aufflackern der Rechtspopulisten in insbesondere Österreich, Ungarn und den Niederlanden bei den Europa-Parlaments mehr
Mi, 12/09/2009 - 20:40
Seite 1 / 2

Kommentare von tronco

Gut und schlecht und Zahlen

"Dabei wird Böhrnsen durchaus Fleiß nachgesagt und angesichts der schwierigen Finanzlage der Hansestadt auch keine schlechte Regierungsbilanz." Angesichts der Bremer Finanz- , Wirschafts- und sonstig mehr

Mo, 05/11/2015 - 20:03
Positiver Populismus

Obwohl Sie in dritter Generation den Tagesspiegel lesen - ich gratuliere Ihnen ganz herzlich und wünsche noch mindestens weitere drei Generationen!!! - muss ich Ihnen erneut fundamental widersprechen: mehr

So, 04/26/2015 - 10:42
Danke

Danke, mittlerweile konnte ich mich selbst erklären. mehr

Sa, 04/25/2015 - 13:24
Demagogie II

Das alles ist rhethorischer Popanz, der, abgesehen davon dass er unsympathisch und unakademisch ist, erschreckend offensichtlich ist. Dem einfachen Mann wird endlich aus der Seele gesprochen und das a mehr

Sa, 04/25/2015 - 13:22
Demagogie I

Sie schreiben: "Die Mitglieder, die ich kenne, zeigen weiterhin aufopfernde Bereitschaft sich mit ihrer überdurchschnittlich hohen Qualifikation, Lebenserfahrung in erforderliche programmatische Arbei mehr

Sa, 04/25/2015 - 13:22
Demagogie

Ich finde die demagogische Ausnutzung akademischer Titel abartig; das ist hochbillige, elfenbeinturmige Rhethorik, die anderen vorgeworfen wird. Hier wird Sie aber von den Anhängern messiashaft gefeie mehr

Sa, 04/25/2015 - 12:39
Beeindruckende Bandbreite

Die Bandbreite der atemberaubenden AfD-Themen geht über eine Biedermeier-Familienpolitik à la Katholische Kirche der 50er Jahre, ein Anti-Europäismus mit parallelem Nationalismus, der so tut als bestü mehr

Sa, 04/25/2015 - 11:19
Optimismus auf Zwei-Jahres-Hoch

Das Selbstzerlegen hat damit endgültig begonnen! Das treibt meinen Optimismus, Rechtspopulisten wie die Damen und Herren von der AfD, auch 2017 aus dem Bundestag heraushalten zu können auf ein minde mehr

Sa, 04/25/2015 - 10:42
Seite 1 / 56