Mein Profilbild

Triebstein

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Gabriel Michael Triebstein
Wohnort:
65201 Wiesbaden
Jahrgang:
29.09.1937

Meine Interessen

Musik:
Instrumental
Kunst:
Die Malerei

Mein Kurzporträt

Über mich:

Über Jahrzehnte habe ich Bilder gesammelt
und diese jetzt ins Netz gestellt www.art-rarity.com

Kommentare von Triebstein

Wladimir Putin und die Ukraine

Es ist mit Sicherheit richtig, das Herr Putin als Präsident von Russland kein Interesse an einer Eskalation hat. Doch Herr Putin unterschätz die Reihen derer, aus denen er selber einst hervor gegang [weiter…]

15.04.2014 - 09:50
Nach dem politischen Faktum.

Es kommt dass, was man im Volksmund das gegenseitige Hochschaukeln nennt. Darin verbirgt sich aber die Gefahr der Verselbständigung, bei der die Politik nicht mehr verhandelt, sondern nur noch reag [weiter…]

08.04.2014 - 11:38
Wachen die Bürger de EU entlich auf?

Das Denken der Menschen in dem vom Islam geprägten Ländern, ist nicht kompatibel zu dem Denken welches die Menschen in der EU, als ihre grundrechtlichen Freiheiten (in Anlehnung an die Menschenrecht [weiter…]

01.04.2014 - 09:36
Der türkische Regierungschef

Twitter sperre, You -Tube sperre, usw. Es wäre nicht verwunderlich, wenn bei solchen politischen Anordnungen, einem Demokraten der Gedanke käme, dass man damit rechnen muss das in der Türkei a [weiter…]

28.03.2014 - 11:49
Streit oder Rechtsfrieden.

Wenn die Bundesrepublik Deutschland einen Rechtsfrieden in dieser Raub-Kunst Angelegenheit erreichen möchte, wäre es mit Anstand das Richtige, alle Kunstwerke die ehemals Juden gehörten und für [weiter…]

27.03.2014 - 17:02
Findet die Boeing 777 !

Ein Fallanalytiker würde es sicher wie folgt auf den Punkt bringen: "Wenn die Suche nach der Boeing vernachlässigt und nicht intensiviert wird, entsteht ein Zeitrahmen für eine Wahrscheinlichke [weiter…]

18.03.2014 - 10:29
Meisterstück oder möglicherweise doch nur eine Sackgasse.

Wenn Politik durchgesetzt, wird kann es sein das man durchaus in einer Sackgasse endet. Wenn sich die Mitgliedsstaaten der Vereinten-Nationen jetzt die nachvollziehbare Frage stellen: "Welche Staa [weiter…]

13.03.2014 - 17:33
Die Gedanken sollten frei sein.

Es sind nicht die in Palästina lebenden Menschen die ein Zusammenleben mit den Israelis verhindern; sondern, es gibt eine unbenannte und für Politiker nicht einschätzbare Größe im Hintergrund: "Di [weiter…]

24.02.2014 - 11:02
Seite 1 von 21