Transatlantiker

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Transatlantiker

Scham?

Was ist denn das für ein irres Gefasel? Hätten die deutschen Spieler den Ball permanent ins Toraus schießen oder in den Modus von Gijon 1982 umschalten sollen? Auch kann ich dieses Effizienz-, Panzer- [weiter…]

09.07.2014 - 15:21
Lektorat

Ich kenne die Verhältnisse bei UTB nicht, aber die bei vielen anderen Wissenschaftsverlagen. Ein Korrektorat/Lektorat existiert dort nur auf dem Papier. Vom Autor wird ein druckfertiges Manuskript abg [weiter…]

17.02.2014 - 03:08
AfD googeln

Daß viele nach der "Alternative für Deutschland gegoogelt" haben, mag auch an einem besonderen Interesse an deren psychopathologischem Profil gelegen haben. [weiter…]

17.12.2013 - 23:15
Kleine Korrektur

Entgegen der Lesart vieler Kommentatoren hier ist der Beitrag offensichtlich nicht ganz bierernst gemeint. Gleichwohl gesellt sich zu dem ehernen Grundsatz, der eher DIE ZEIT et al. betriftt, daß näml [weiter…]

17.12.2013 - 23:10
Hier spricht ein Berliner II

Immer, wenn man etwas halbwegs vernünftiges schreiben will, kommt einem die Platzzensur in die Quere... Fortsetzung Einen Hauptstadt-Sonderstatus hat Berlin ja bereits jetzt schon im Kulturberei [weiter…]

05.12.2013 - 01:53
Hier spricht ein Berliner

Der Stadtstaat-Status Berlins ist eine historische Anomalie, entstanden aus der Teilung der Stadt und der räumlichen Trennung von Berlin-West von der Bundesrepublik Deutschland. Im Falle von Bremen un [weiter…]

05.12.2013 - 01:52
Neidlose Anerkennung

Ohne den verdammt guten Song von Asaf Avidan, der auch vorher schon nicht gänzlich unerfolgreich war, hätte es wohl nicht funktioniert. Da haben sich halt zwei getroffen. Und das muß man erst einmal h [weiter…]

27.11.2013 - 00:09
Das ist alles richtig,

aber ich habe meine Favoriten verschiedener Kategorien aus allen Bänden zusammengestellt. Zitat: So, wie Sie es schreiben. Figur: Der Ägypter, der ein Zimmer mit Blick aufs Meer wünscht, aus "As [weiter…]

24.10.2013 - 14:54
Seite 1 von 13