tranquillity

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von tranquillity

Artikel gelesen? Wohl kaum!

Haben Sie die von Ihnen genannten Artikel überhaupt gelesen? Offensichtlich nicht, denn was Sie sagen wollen lässt sich damit nun wirklich nicht belegen. Die genannten Menschen sind allesamt SELBST a mehr

So, 04/26/2015 - 22:30
Spikes

Hier fahren im Winter mittlerweile alle mit Spikes auf dem Rad rum. Klappt super und erweitert den Grenzbereich erheblich. mehr

So, 04/12/2015 - 17:39
Richtig!

Und in unserer "für das Auto" gebauten Stadt ist viel Auto-Verkehr auch Parkplatz-such-Verkehr. Weil man ja bis vor die Tür des Geschäfts fahren muss. Leider klappt das bei 100000 Einwohnern nicht. mehr

Sa, 04/11/2015 - 22:31
Arbeitsweg

Klar, der Arbeitsweg. Die netteste Ausrede. Mein Weg zur Arbeit ist knapp 4km lang (einfach), den ich natürlich nicht mit dem Auto sondern mit dem Rad zurücklege. Ich wohne nicht im Flachland sondern mehr

Sa, 04/11/2015 - 22:29
Richtig!

Sehr gut geschrieben! Es trifft in vielen Fällen den Punkt! Danke! Vielleicht sollte beim Führerscheinerwerb auch Empathie unterrichtet werden. mehr

Sa, 04/11/2015 - 20:58
Alles drei

Wieso Sie jetzt hier die Spaltung in Autofahrer vs. Fußgänger und Radfahrer aufmachen ist mir bei dem Thema nicht klar. Ich bin übrigens alles drei. Und, komisch, wenn ich z.B. über unsere Stadtautoba mehr

Sa, 04/11/2015 - 20:56
Belastung ist eigentlich noch zu schwach ausgedrückt

Belastung: Lärm, Abgase, Feinstäube, Unfallgefahr, Verschandelung und Versiegelung der Gegend durch Autostraßen (breit, große Kurvenradien) und Parkplätze. mehr

Sa, 04/11/2015 - 19:53
Nicht wohnen

Ich rede nicht von Wohnen (wohne in der Tat in einer Sackgasse am Stadtrand) sondern vom Leben (Arbeiten, Einkaufen, Freizeit). Sie nennen es Komfort (was es in Teilen auch ist), aber ich sage, es is mehr

Sa, 04/11/2015 - 19:51
Seite 1 / 19