trallala123

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von trallala123

[empty]

Um etwas auf einfache Weise sagen zu können, muß man erstmal etwas zu sagen haben. Meiner Erfahrung nach hapert es daran in so mancher geisteswissenschaftlichen Disziplin. mehr

Sa, 05/07/2016 - 11:32
[empty]

Guter Journalismus - schlechter Journalismus. Hier lese ich "Schüsse am Kapitol". Auf der Webseite einer anderen Zeitung steht "Schüsse auf das Kapitol". Und beim Spiegel: "Schüsse im Kapitol"... mehr

Mo, 03/28/2016 - 21:33
[empty]

Wow. Das war einer der besten, intelligentesten Artikel, die ich seit Jahren gelesen habe. Voll von Denkanstößen die weit über das Kernthema hinausgehen. Danke dafür. mehr

Fr, 03/25/2016 - 13:38
[empty]

bei solchen Meldungen fragt sich doch immer, was da wirklich im Geheimen verhandelt wurde. Lukaschenko dafür zu belohnen, daß er sich beim Wahlbetrug mal etwas subtiler angestellt hat, ist ja nun wirk mehr

Mo, 10/12/2015 - 20:26
[empty]

Au weia. Von der moralischen Komponente (unter aller Sau) mal abgesehen, ist es doch auch absurd, Flüchtlinge, die einen Querschnitt einer gesamten Gesellschaft darstellen (inklusive gut ausgebildeter mehr

Fr, 10/09/2015 - 20:22
[empty]

"Die Lehrpläne sind überfrachtet und Mathematik wird falsch gelehrt und gelernt." - genau in dem Sinne meinte ich dies auch. mehr

So, 09/27/2015 - 20:44
[empty]

hm. Bei den Synchronschwimmern ist es andersherum. Spaß beiseite, das Rennen war bei den Herren deutlich spannender, ergo gab's mehr drüber zu berichten. Beim Kampf gegen Sexismus sollte man sich mehr

So, 09/27/2015 - 20:42
[empty]

kleiner Nebenaspekt: deutlich stärker als es in anderen Fächern der Fall ist, baut jedes Semester in Mathe auf dem vorher gelernten auf. Das macht es deutlich leichter, abgehängt zu werden. Da reicht mehr

So, 09/27/2015 - 20:34
Seite 1 / 8