trabbi

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von trabbi

Außerirdische waren doch schon her

Na klar, die Außerirdischen waren schon hier, na wenigstens einer. Vor rund zweitausend Jahren. Beweis: Seine Wiederauferstehung nach dem Tode, nachdem er für kurze Zeit tot war. Das wurde beobachtet. mehr

Sa, 09/27/2014 - 13:14
Verständnis für den Tod statt Hilfe fürs Leben

Ja, Eltern sind nicht von Natur aus liebevoll und stets fürsorglich. Das waren sie auch nie. Doch, wo sie nicht allein blieben, wurde gelegentliches Versagen von der Gemeinschaft aufgefangen. Da waren mehr

Fr, 09/26/2014 - 06:12
„Einseitiges verurteilen ist in diesem Konflikt nicht möglich.“

Wer das trotz der Überfälle auf eine seit Jahren eingemauerte Bevölkerung, bei der selbst am Strand spielende Kinder nicht von ihren perversen Jagtgelüsten ausgenommen wurden, ganze Hochhauswohnkomple mehr

Fr, 09/26/2014 - 05:23
Kleine Großdemo unter falschem Motto

Da wird mit einem riesigen Aufwand für eine Demo, garniert mit allerlei Prominenz, geworben. Kaum ein namhafter Verein oder Verband und kaum eine Partei, die nicht aufgefordert wurden, sich hieran akt mehr

Mo, 09/15/2014 - 06:30
Macht statt Recht

Das hört sich ja so an, als seien die USA am Tod des Jounalisten interessiert gewesen, je spektakulärer desto besser, zumal sie ihn als Vorwand nutzen, in Syrien tortz gegenteiligen Beschusses des UN- mehr

Sa, 09/13/2014 - 10:19
Chance in D erforderlich

Die IS war bis vor kurzem noch eine der von den USA und ihren Verbündeten unterstütze und trainierte Gruppierung, die gegen den Bösewicht Assad kämpfen sollte und als die Guten galten. Wie lange ist e mehr

Sa, 09/13/2014 - 10:14
An ihren Mauern haben sich schon manche verschluckt

Und die Ukraine glaubt wirklich, sie könnte Ihre Probleme dadurch lösen, dass sie sich einmauert? Reichlich naiv. mehr

Mi, 09/03/2014 - 16:22
Nimmt man uns noch ernst?

Hier heißt es: Separatisten … verstärkt durch russische Truppen und schwerstens bewaffnet von russischer Seite. In den vergangenen Tagen hatten die prorussischen Milizen und russischen Soldaten eine mehr

Mo, 09/01/2014 - 15:14
Seite 1 / 14