Tom Schülke

11 Redaktionsempfehlungen
Name:
t wedel

Kommentare von Tom Schülke

Diesem Kommentar würde ich nur zu gerne

10 Positive Bewertungen geben.. Ja. in der Tat. Auf www.peak-oil.com gibts zum Thema Energie derart gut informierte Artikel, das ich die Zeit auch gerne motivieren würde sich mit den dor [weiter…]

15.04.2014 - 22:42
Ich denke das es derzeit keine Alternativen

zum Russischen Gas gibt. Eine Situation die sich nur unter erheblicher finanzieller Mehrbelastung und dank schwindender Ressourcen und Reserven auch nicht langfristig ändern ließe. Das ist im Übri [weiter…]

15.04.2014 - 22:26
Schönes Ding...

Joop.. wer sich mal mit den inzwischen sogar von der Amerikanischen Energie Statistik Behörde (kleinlaut) verlautbaren Prognosen beschäftigt, wie lange diese unwahrscheinlich langfristig verfügbare Ga [weiter…]

15.04.2014 - 22:12
Vor allem aber....

ist das Amerikanische Gas fracking ein Finanzielles Desaster... Der gegenwert des geförderten Gases lag massiv unter dem Finanziellen Förderuafwand... ca. 1/4... Liebe leute Fracking ist schon aus [weiter…]

15.04.2014 - 22:01
[...]

Doppelposting. Die Redaktion/dj [weiter…]

15.04.2014 - 13:29
Ich stimme Ihnen zu.

Einsparungen wären prinzipiell die größte Energiequelle.. Und es gibt dabei Bereiche die wir kaum auf dem SChirm haben.. so könnte man regionalere Landwirtschaft und teil-selbst-versorgung durch [weiter…]

15.04.2014 - 13:29
Was schlagen Sie vor ?

Herr Dirks. Mit Elektrotechnik kenne ich mich viel zu wenig aus um mir ein fundiertes Urteil zu erlauben. Daher verfolge ich ind iesem Bereich die Debatte. Mehr nicht. Womit ich mich deutlich b [weiter…]

15.04.2014 - 13:19
Sehr richtig.

Die Problematiken die sich daraus ergeben, wenn wir zu spät mit dem Umstieg auf ausrechend Erneuerbare Energien beginnen sind gravierend. Die meisten von Uns denken beim Umbau der Energieversorgun [weiter…]

15.04.2014 - 13:10
Seite 1 von 161