tokas

Kommentare von tokas

[empty]

Absurd, ja paradox ist die Behauptung, "die Xenophilen" wären alle gleich blind für die "vielen hundert Facetten , die zwischen Xenophil und Xenophob liegen". Wenn es so viele Facetten gibt, dann gibt mehr

Di, 09/27/2016 - 10:46
[empty]

@ZEIT: Wenn schon mit Akzent, dann bitte richtig: Puente de las Américas mehr

Mo, 06/27/2016 - 10:12
[empty]

"Gerecht" kann bedeuten: - Alle zahlen nichts (Utopie) - Alle zahlen dasselbe für die gleiche Ware/Dienstleistung (Aldi) - Alle zahlen denselben Prozentsatz ihres Einkommens (flat tax) - Wer mehr verd mehr

Fr, 06/17/2016 - 10:54
[empty]

"Ein Argument mehr, die AfD zu wählen und den Parteienmief zu entrümpeln." Frommer Wunsch. Sie wird nicht entrümpeln, sondern sich häuslich darin einrichten, genau wie die Grünen. mehr

Di, 03/15/2016 - 12:27
[empty]

Von Komplettabzug steht auch bei ZON nichts. Im Gegenteil: Zitat: In einer Mitteilung heißt es, "wesentliche Teile" der Streitkräfte sollen abgezogen werden. Weiterhin: Die russische Luftwaffenbasis mehr

Mo, 03/14/2016 - 19:47
[empty]

Koalitionsrechner - Frage an die ZEIT: Warum wird die in RLP politisch und rechnerisch mögliche Ampel-Koalition nicht erwähnt? 51 Sitze sind nötig, die Ampel hätte 40+7+6=53 Sitze. mehr

So, 03/13/2016 - 21:05
[empty]

Eine ganze Generation wird sowieso nie einer Meinung sein. Nein, "Generation Y" kann sinnvollerweise nicht die ganze Generation meinen, sondern nur einen Teil davon, der vielleicht die "Meinungsführe mehr

Do, 03/03/2016 - 16:42
[empty]

Apropos erwischen lassen - soviel ich weiß ist er schwul. Damit hätte er sich vor 60 Jahren auch nicht erwischen lassen dürfen. Wer weiß, vielleicht denkt man in 60 Jahren über Drogen auch etwas lock mehr

Do, 03/03/2016 - 09:29
Seite 1 / 11