tobmat

17 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von tobmat

..................

"die Arbeit von Kosaka und Xie sind von Ende 2013 (...die darin nebenbei aufzeigen, wie das in die Modelle einfließen kann) " Wenn ich mich an die Arbeit recht entsinne, korrigieren sie mich fals ich mehr

Do, 10/23/2014 - 08:04
................

"Zur Auffrischung: Nur, weil man in einem Verfahren etwas als wahr ANNIMMT (dass Gott nämlich nicht existiere), heißt dies NICHT, dass damit eine ontologische (seinsmäßige) Aussage verbunden ist." Un mehr

Mi, 10/22/2014 - 15:50
..............

Ob Paulus von tatsächlichen Begebenheiten berichtet oder nicht ist nicht feststellbar. Wir wissen aber das Paulus mit seinen Schriften Politik betrieb und missionierte und das er dazu neigte seine Sch mehr

Mi, 10/22/2014 - 15:42
............

"Ja natürlich, aber eine existenzielle; das werden Sie doch nachvollziehen können, oder? " Nein das kann ich nicht nachvollziehen, da diese Frage für mich nicht existenziell ist. Ich kann es aber akz mehr

Mi, 10/22/2014 - 15:32
...............

"Aber wenn sie 'kostenlos' wählen dürfen," Das darf ich doch aber gar nicht. Jede Religion verlangt einen anderen Preis und der minimale Preis ist, das ich meine innere Überzeugung aufgebe / ändere. mehr

Mi, 10/22/2014 - 15:28
............

"Der Ozean wird wärmer, " Liefern sie dafür eine Quelle mit Messdaten. Die Nasa sagt das die Ozeane sich in den letzten 9 Jahren nicht messbar erwärmt haben. "Lediglich ein rechnerischer Mittelwert mehr

Mi, 10/22/2014 - 15:11
........

"Können Sie mir bitte sagen, wo dann noch der GLAUBE bleibt" Das ist ihre persönliche Sache. Aber ich sehe das sie nur Behauptungen aufstellen (historische Evidenz der Auferstehung) aber bei Nachfra mehr

Mi, 10/22/2014 - 13:49
...............

"dass an dem Beweis grundsätzlich nichts auszusetzen ist." Es geht nicht um den Beweis, sondern um die zu grudne liegenden Annahmen. Und an denen kann man so eingies aussetzen. mehr

Mi, 10/22/2014 - 13:25
Seite 1 / 723