TMaibaum

48 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von TMaibaum

[empty]

Sie behaupten, Menschen, die Feministen kritisieren und zu Unrecht als Antifeministen bezeichnet würden, bedauerten „vielmehr, dass es heute gesellschaftlich höher geachtet wird sich zum Lohnsklaven z mehr

So, 09/25/2016 - 18:11
[empty]

Da ist beim Kürzen etwas verloren gegangen – der erste Satz des zweiten Absatzes muss vollständig lauten: „Ja, das ist nun einmal so, dass Leute, die X kritisieren, als Anti-X bezeichet werden. “ mehr

So, 09/25/2016 - 17:58
[empty]

Sie erinnern sich vielleicht: „Menschen machen ihre eigene Geschichte, aber sie machen sie nicht aus freien Stücken, nicht unter selbstgewählten, sondern unter unmittelbar vorgefunden, gegebenen und ü mehr

So, 09/25/2016 - 17:57
[empty]

„Ich verstehe Ihren Kommentar bzgl. des Kommentars des Foristen nicht. Er hat doch nicht behauptet, dass Individueen nicht dieselben Lebenschancen haben sollten, sondern argumentiert, dass eine Aufgab mehr

So, 09/25/2016 - 17:44
[empty]

„Die Spezialisierung der Eherpartner (Mann = Lohnarbeit, Frau = Hausarbeit) ist sicher keine perfekte Lösung, aber sie schafft eine deutliche Vereinfachung. Man muss eben nicht aushandeln, wer mit dem mehr

Do, 09/22/2016 - 14:12
[empty]

„Gute Vergleichsprodukte: Autos, Mobiltelefone, Computer, Anziehsachen + Schuhe... Überall spriessen die Variationen aus dem Boden. BMW hat nicht mehr nur 3er,5er und 7er, sondern auch noch 1er, 2er, mehr

Do, 09/22/2016 - 13:47
[empty]

„Judith Butler stützt sich in ihren Thesen z. B. stark auf diesen von Ihnen angeführten Dr. Money, um zu "beweisen", dass Geschlecht eine soziale Fiktion sei.“ Judith Butler ist ohne Zweifel eine Per mehr

Do, 09/22/2016 - 13:34
[empty]

„Der Feminismus zog daran auch den Gender Mainstream hoch. Und obwohl bekannt ist das der Fall missglückte hält man immer noch an der These fest.“ „Der Feminismus“ (wer genau ist das?) hat also „den mehr

Do, 09/22/2016 - 13:16
Seite 1 / 618