titopoli

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von titopoli

Sicherheitsdenken als Hemmnis

Von Startups geht ein sehr hoher Prozentsatz nach kurzer Zeit unter. Wie reagieren Bank'beamte' auf dieses hohe Risiko? Mit Enthaltsamkeit - sie engagieren sich nicht, wollen nicht auf neuartige Gesch mehr

Mi, 10/30/2013 - 17:49
[...]

Doppelposting. Die Redaktion/au mehr

Fr, 06/28/2013 - 10:16
Vor einem Jahr

habe ich mich wegen der Häufung von Artikeln wie diesem von der ZEIT verabschiedet, schau heute mal vorbei und .... erhalte, was ich verdient habe: das Deja-vu. Die Autorin mag ja ihre Qualitäten auf mehr

Fr, 06/28/2013 - 10:16
Naiver Artikel

Die Schrottpapiere und SIVs (Special Investment Vehicles) mit den vielen Euroakronymen werden vom Staat 'kreiert'. Hier liegen die Risiken. Basel III wird umgangen werden müssen, denn sonst gibt es k mehr

Mi, 05/30/2012 - 20:17
Natürlich ist das Betrug

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf polemische Kommentare und Unterstellungen. Danke. Die Redaktion/vn mehr

Di, 02/21/2012 - 23:00
Meinten Sie nicht

etwa Bremen? Saarland? NRW? ..... [...] Gekürzt. Bitte verzichten Sie auf Anfeindungen anderer User. Danke. Die Redaktion/vn mehr

Di, 02/21/2012 - 22:46
Fluters Milchmädchen

3 Millionen Europäer besitzen über 7 Billionen Euro. Das sind mehr als das Doppelte der Staatsschulden von .... zusammen" Immer mal wieder eine so abgrundtief dämliche Rechnung zur Volksverdummung: W mehr

Mo, 01/23/2012 - 15:18
Pacta sunt servanda und Rechtssicherheit

Wenn “Pacta sunt servanda” nicht stattfindet, dann werden Griechenland und alle anderen PIIGS und EUROländer keine neuen Kredite bekommen. Die unterschiedliche Behandlung von "privaten" und zB ECB-Kre mehr

Mo, 01/23/2012 - 14:42
Seite 1 / 81