TimeShift

4 Redaktionsempfehlungen
Name:
Thomas Wirtz

Kommentare von TimeShift

[empty]

die Autorin hat das Kernproblem der menschlichen Psychologie vergessen: Obwohl wir vordergründig angeben, alle stets nach unserer privaten, persönlichen Freiheit zu streben und nicht kontrolliert werd mehr

Mi, 08/16/2017 - 15:40
[empty]

Mit unserer Innenpolitik bzw. der Wahl selbst ist es so wie mit einem Alkoholkranken: Der erste Schritt ein Problem (in diesem Falle die Sucht) zu lösen, ist der, überhaupt erst zu ERKENNEN, dass man mehr

Mi, 07/26/2017 - 13:46
[empty]

Gratulation - genau so funktionieren Vorurteile, spaltet man Gesellschaften und verlässt das System der Rechtstaatlichkeit. "Ich kanns nicht beweisen, aber ehe ich in laufen lasse, bring ich ihn lieb mehr

Do, 07/20/2017 - 16:37
[empty]

das sieht die "Emma" aber anders - siehe Fall Kachelmann mehr

Do, 07/20/2017 - 16:30
[empty]

naja, ich sags mal so: Er hat diplomatisch für Verwerfungen gesorgt, die die Beziehungen auf internationaler Ebene bereits heute schon um etliche Jahre bis Jahrzehnte zurückgeworfen haben. Gleichzeiti mehr

Do, 07/20/2017 - 13:34
[empty]

nach Lesen dieses Kommentars stelle ich fest: Den Artikel am Besten nochmal lesen - dann zeigt sich, wie lächerlich die Unterstellung tatsächlich ist. mehr

Mo, 07/17/2017 - 22:44
[empty]

es heißt zwar "Cogito ergo sum" - aber nicht erst durch Werke wie den Film Matrix kann man leicht auf die Idee kommen, sich selbst zu hinterfragen, ob denn das, was man alltäglich wahrnimmt, nun wirkl mehr

Mo, 07/17/2017 - 22:14
[empty]

vielleicht will uns der Text einfach nur sagen, dass wir alle in gewisser Weise Opfer von irgendwas sind - von einer Ungerechtigkeit, einem Krieg oder anderen Dingen, auf die wir selbst keinen Einflus mehr

Mo, 07/17/2017 - 22:07
Seite 1 / 27