Das Profilbild von Till Schwarze

Till Schwarze

3 Redaktionsempfehlungen
Name:
Till Schwarze
Wohnort:
Berlin

Mein Kurzporträt

Über mich:

Seit November 2011 bei Zeit Online, zuvor fast vier Jahre Politikredakteur bei n-tv.de. Studierter Politologe, Volontariat bei der HNA – dort auch erste Schritte als Onlinejournalist. Politiknerd, Europa-affin und Netz-interessiert.

Neue Artikel

Parlamentszustimmung

Am Ende entscheiden dann doch die Griechen

Nicht nur der Bundestag stimmt ab: In einer Reihe von Ländern müssen die Parlamente der Griechenlandhilfe zustimmen. Dabei fällt die letzte Entscheidung in Athen. 
26.02.2015 - 06:52
Klaus Schroeder

"Die Gesellschaft ist nach links gerückt"

Ansätze linksextremen Denkens sind weit verbreitet, zeigt eine Studie. Warum das kein Problem ist und wir uns trotzdem sorgen müssen, erklärt Mitautor Klaus Schroeder. 
23.02.2015 - 08:37
#MuslimLivesMatter

Das Leben von Muslimen zählt. Oder?

War der Mord an drei Muslimen in den USA eine Nachbarschaftstat? Unter #MuslimLivesMatter protestieren Hunderttausende, die einen wachsenden Islamhass im Land fürchten. 
12.02.2015 - 06:50

Kommentare von Till Schwarze

Ihre Kritik

Hallo schulzholger, danke für Ihre ausführlichen Kritikpunkte. Es ist schade, wenn Sie den Eindruck haben, wir würden voreingenommen berichten. Wie gesagt bemühen wir uns um ein umfassendes Bild und mehr

Mo, 02/23/2015 - 22:50
Studie

Informationen zur Studie und eventuell die Möglichkeit auf die Langfassung finden sie hier: http://www.fu-berlin.de/presse/informationen/fup/2015/fup_15_044-studie-... mehr

Mo, 02/23/2015 - 21:42
Vorwurf?

Hallo schulzholger, was genau ist Ihr Vorwurf zu diesem Interview? Zu Ihren Anmerkungen: Dass wir bei der Wehrpflicht mit "abgeschafft" ungenau sind, ist ein Fehler, ja. Sie ist nur ausgesetzt, wenn mehr

Mo, 02/23/2015 - 21:39
Studie

Sie können eine Langfassung der Studie möglicherweise bekommen - die Pressemitteilung finden Sie hier: http://www.fu-berlin.de/presse/informationen/fup/2015/fup_15_044-studie-... mehr

Mo, 02/23/2015 - 21:27
Russische Grenze

Liebe(r) messokrat, Russland ist an der Überwachung der Grenze durch die OSZE nur auf ukrainischer Seite interessiert - nicht aber die Grenze als solches auch auf russischer Seite. Herzlich, Till Sc mehr

Mi, 02/11/2015 - 10:00
Foto zum Artikel

Das Foto zeigt eine Flüchtlingsunterkunft insofern, als dass in diesen Wohnhäusern auch Wohnungen für Flüchtlinge angeboten werden. Es ist also keine explizite Unterkunft, wir haben das in der Bildunt mehr

Mi, 01/14/2015 - 14:03
Grammatikfehler behoben

Danke für den Hinweis, er war uns durchgerutscht und wir haben ihn korrigiert. mehr

Di, 10/07/2014 - 15:53
Fehler korrigiert

Liebe(r) G.Lenkt, ja, das war ein Fehler - das nicht haben wir sofort noch ergänzt gestern Abend. Vielen Dank für den Hinweis! Herzlich, Till Schwarze. mehr

Di, 10/07/2014 - 08:20
Seite 1 / 5