till ratzeburg

Name:
HumanistischeBildung

Kommentare von till ratzeburg

[empty]

Inhalt: nahe Null Zukunft: deutlich unter Null Gerechtigkeit: nahe am absoluten Nullpunkt Eine NULLnummer. mehr

Fr, 01/12/2018 - 11:49
[empty]

Merkel sagte gerade : (Pläne) ...“für die nächsten 10 bis 15 Jahre.“ Also kein Klimaschutz. Wieder nur Politik auf Sicht fahren. Keine echten Zukunftstemen anfassen. Und die SPD hat ausser kurzfristig mehr

Fr, 01/12/2018 - 11:29
[empty]

Solange Leute wohnen wollen wir sich da nichts verlangsamen. Bei Vollbeschäftigung steigen die Löhne und die Leute haben wieder mehr Geld für Wohnraum. mehr

Mi, 01/10/2018 - 22:24
[empty]

Die Idee der Demokratie lebt davon, das wenige mit Weitsicht für alle planen. Was passiert wenn sich die GrKoPolitiker sich nur um sehr kurzfristige Dinge kümmern ? Wir müssen sie abwählen. Damit wir mehr

Mi, 01/10/2018 - 07:35
[empty]

Ich fordere ein Maximalalter aller Minister und des Kanzers. Ab 60 scheint der Wille die Zukunft dieses Landes zu gestalten linear abzunehmen. Und die zukünftigen Generationen können es ausbaden ( aus mehr

Di, 01/09/2018 - 17:11
[empty]

Wir sind maximal im noch Mittelfeld. Erst die SPD bei Glyphosat vorführen und dann als ewig gestrige Kohlekumpel darstellen. Es war klar das die SPD gedemütigt wird. Und das wird so weiter gehen. Bi mehr

Di, 01/09/2018 - 17:06
[empty]

Eins ist sicher: Das nichterreichen der Klimaziele fällt uns noch allen auf die Füsse. Die erste Nachricht aus den Sondierungen ist: auf keinen Fall „irgendwas mit Zukunft“. mehr

Mo, 01/08/2018 - 20:05
[empty]

Sie irren. Es wird nur durchschnittlich wärmer. Gleichzeitig nehmen die Wetterextreme zu. Aber wenn der Golfstrom ins Stocken gerät, was wahrscheinlich ist, haben wir ein Klima wie in Kanada. Im Wechs mehr

Do, 01/04/2018 - 21:09
Seite 1 / 48