thomaskarl

13 Redaktionsempfehlungen
Name:
Thomaskarl
Wohnort:
10829 Berlin
Jahrgang:
1959

Kommentare von thomaskarl

Irnoranz vor sich hertragen wie eine Monstranz!

Wie kann man nur so ignorant sein? In einem so reichen Land wie Griechenland wurden die Ausgaben fürs Gesundheitswesen derart zusammengestrichen, dass es überall im Land zu katastrophalen Enpässen bei mehr

Sa, 04/25/2015 - 14:41
[...]

Doppelposting entfernt. Die Redaktion/ja mehr

Sa, 04/25/2015 - 14:41
Nachplappern

Sie sollten nich alles glauben, was in den Zeitungen steht. mehr

Sa, 04/25/2015 - 13:42
Neoliberal ist das Stichwort, nicht rechtsradikal!

Und klar, jetzt wieder dieses hanebüchene Argument mit Ausschmückung. Aber: die sogenannten Rechtsradikalen der "Unabhängigen Griechen" sind eine Abspaltung von der Nea Demokratika. Und die Abspaltung mehr

Sa, 04/25/2015 - 13:41
Sa-gen-haft!

Werte Inga R. Besten Dank für die prompte Lieferung! Sie haben mich ("ein stückweit", wie's zu Kohls Zeiten hieß) glücklich gemacht. mehr

Sa, 04/25/2015 - 13:35
Mangelnde Fantasie

Danke für das Kompliment. Aber ich gehe bei der Frage, wie deutsche Steuerbeamte in griechischen Finanzämtern hilfreich sein könnten, vergleichweise mit englischen Steuerbeamten in deuten Finanzämtern mehr

Sa, 04/25/2015 - 13:26
Und Punkt

Um eine funktionierende Infrastruktur aufzubauen, braucht es Geld. Punkt. Das Geld haben die Griechen nicht. Punkt. Deshalb brauchen sie Geld, um eine Infrastruktur aufzubauen. Punkt. Zu warten, bis s mehr

Sa, 04/25/2015 - 13:16
Zwei Seiten der Medaille betrachten, nicht nur die eine

Ja, das liegt auch an der Korruption. Und es liegt auch an den Einsparungen, die man von Griechenland verlangt. Wenn die neue griechische Regierung nicht gegen die Korruption vorgeht, ist sie entsprec mehr

Sa, 04/25/2015 - 13:14
Seite 1 / 178