Das Profilbild von Thomas Kerstan

Thomas Kerstan

Ressortleiter Chancen DIE ZEIT

Mein Kurzporträt

Über mich:

Thomas Kerstan ist Bildungsredakteur bei der ZEIT, leitet das Ressort Chancen und den ZEIT-Studienführer und gibt das Studentenmagazin ZEIT CAMPUS heraus.

Neue Artikel

Pädagogen

Werden die Falschen Lehrer?

Die eine sagt: Ja, weil Leistung in der Schule nicht zählt, werden Talentierte lieber Manager. Nein, meint der andere. Pädagogen sind motiviert und keine Weicheier. 
10.07.2014 - 08:00
Schulsystem

Schlauer Fußball, dumme Schule

Wie der Sport die Bildungsdebatte beflügeln könnte 
03.07.2014 - 08:00
Schule

Muss sich Leistung nicht mehr lohnen?

Die CDU verspielt ihren Ruf in der Bildungspolitik 
12.06.2014 - 08:00

Kommentare von Thomas Kerstan

Sturheit okay :)

Na klar kann ich mit Ihrer Sturheit leben. Ich bin ja selber bis zu einem gewissen Punkt stur. Ich freue mich immer über starke Gegenargumente! mehr

Di, 06/10/2014 - 20:26
Verschuldung/USA

Das Thema Steuern vs. Studiengbühren werden wir an dieser Stelle nicht klären können. Beide Varianten sind mit vielen Details behaftet, die den Ausschlag in diese oder jene Richtung geben könnten. Die mehr

Di, 06/10/2014 - 20:23
Fehlschluss?

Beweisen kann man mit dem USA-Vergleich nichts, man kann ihn aber als Argument anführen. Ich wäre entschieden gegen Studiengebühren, wenn man dadurch Kinder aus sozial schwächeren Familien vom Studium mehr

Di, 06/10/2014 - 20:17
Härtefälle

Hatte ich ja geschrieben: Härtefälle (u.ä.) mehr

Di, 06/10/2014 - 19:32
USA-Vergleich

Ich habe mich bei der Zahl an die OECD-Statistik gehalten. Sicher hat der Vergleich, wie jeder Vergleich, seine Schwächen, aber im großen und Ganzen muss man feststellen: Es gibt im weltweiten Verglei mehr

Di, 06/10/2014 - 19:32
Mehrheit/Steuern

Steuererhöhungen können auch ein Weg sein. Der Weg des Geldes an die Unis wäre aber viel komplizierter und es gäbe keinen Steuerungseffekt (Belohnung der Unis für eine hohe Studentenzahl). Was die po mehr

Di, 06/10/2014 - 19:28
Gebührenbefreiung/Korrektur

Sorry, das mit der Gebührenbefreiung habe ich unpräzise formuliert. Befreit wurden sogenannte Härtefälle, Studenten mit kleinen Kindern, in Baden-Württemberg zB Studenten mit zwei studierenden Geschwi mehr

Di, 06/10/2014 - 18:36
Bertelsmann?

Nicht alle, die anderer Meinung sind als Sie, sind die Bertelsmann-Stiftung. mehr

Di, 06/10/2014 - 17:47
Seite 1 / 12