Thomas Holm

13 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Thomas Holm

Damit ist ein hoher Maßstab für erforderliche Robustheit gesetzt

um nicht wegen Mitverantwortung für die Machenschaften von Konfliktparteien herangezogen zu werden. Etwas "schräg" (nicht falsch ist gemeint) gegenüber den üblichen antimilitaristischen Debattenverläu [weiter…]

16.07.2014 - 20:33
Assads Rollenmodel ist offensichtlich kein geringerer als ...

Putin. Jedenfalls, was glanzvolle Inaugurationen angeht: Min. 9.30-10.00 https://www.youtube.com/w... [weiter…]

16.07.2014 - 20:16
So sieht ein typischer Protagonist einer postwestlichen

multipolaren Ordnung aus. Gewöhnen wir uns an den Anblick ! [weiter…]

16.07.2014 - 18:03
Die beklagte US-Maxime "Sicherheit über allem" ...

ist nicht nur in dem Thema "terroristische Bedrohung" gegründet: “We’re right to spy on a country with close ties to Russia and Iran." http://www.thedailybeast.... [weiter…]

11.07.2014 - 19:56
We’re right to spy on a country with close ties to Russia & Iran

Es gibt auch andere Stimmen: http://www.thedailybeast.... "Merkel, … understands that Russian President Vladimir Putin is a dangerous t [weiter…]

11.07.2014 - 19:12
Der Westen kann sich ruhig eine Runde Pazifismus gönnen, da

heutzutage gegen Verbrecher nur noch Fanatiker stehen und umgekeht. Die Opfer haben sie bis zu deren Handlungsunfähigkeit unter sich aufgeteilt. Es gibt keine R2P-cleanen Opfer mehr (denen man h [weiter…]

05.07.2014 - 18:51
Ein schönes Beispiel für Washingtons Lageverkennung nach dem

Motto: Sollen Gute doch Gutes tun: http://news.ph.msn.com/to... Ja, sollen gemäßigte syrische Rebellen doch gegen Extremisten im Irak vorge [weiter…]

27.06.2014 - 19:49
Wie man eine von den Irakischen Machtakteuren ausgeschlagene

Chance zu einem westlichen Zerstörungsakt umdeuten kann; das ist an selbst-miss-fälligem Paternalismus nicht zu überbieten. Ein postkolonialer Borderline-Kindergarten versinkt in einer regionalen O [weiter…]

27.06.2014 - 19:22
Seite 1 von 191