Theo Dor

Name:
Theo

Kommentare von Theo Dor

...stimmt so nicht...

Sie schreiben: "Durch das einfache Nachahmen ist der Affe immer klüger/dummer geworden und wird es noch immer." Das stimmt so nicht. Eine zentrale Grundlage der kulturellen Evolution ist die Ref [weiter…]

08.07.2014 - 17:03
nun denn...

...es sportpsychologisch eine sinnvolle Sache, schwache Gegner starkzureden. Dann kann man anschließend mit einem gesteigerten Selbstbewußtsein ins Viertelfinale gehen.... Vom Kader her ist Deutsch [weiter…]

30.06.2014 - 23:04
Milchmädchenrechnung

Lieber Jouba, ich glaube, daß es die Devise gab, im Zweifel für Brasilien zu pfeifen. Ähnliche Tendenzen gab es zB. schon bei den Endrunden in Argentinien (1978) Spanien (1982) und Südkorea/Japan [weiter…]

27.06.2014 - 20:43
4:2 ...

...endete Algerien gegen Südkorea, eine allzu drastische "Benachteiligung" haben da vermutlich nur Sie gesehen. Aber - um Ihre abschließende Frage zu beantworten - die Kroaten wurden gegen Brasili [weiter…]

27.06.2014 - 12:46
Laserpointer

Man sollte u.a. den Laserpointer erwähnen, mit dem der russische Keeper vor dem Ausgleich gestört wurde. Ich habe das Spiel nach dem Ausgleich nicht mehr weitergeschaut, da es offensichtlich war, daß [weiter…]

27.06.2014 - 08:35
amüsanter Beitrag...

...von Herrn Willmann. Insbesondere der launische Vergleich von Shaqiri mit Messi und Neymar hat es in sich. Zumal Shaqiri selbst sich ja durchaus in diesen Sphären wähnt. Ich bin gespannt, ob S [weiter…]

26.06.2014 - 07:48
eher unwahrscheinlich....

...aber nicht unmöglich Ein Zusammentreffen mit Deutschland wäre - sofern Deutschland Gruppensieger wird - erst im Finale (bzw. im Spiel um den dritten Platz) möglich. So wie ich die WM getippt [weiter…]

25.06.2014 - 08:34
Schönfärberei

Die veränderten Hör- und Sehgewohnheiten spielen sicherlich eine Rolle. Die Tatsache, daß Herr Lanz einfach komplett ungeeignet für den Job ist, dürfte aber auch eine sehr gewichtige Rolle spielen, z [weiter…]

06.04.2014 - 00:24
Seite 1 von 9