TheEconomistfromSomewhere

39 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von TheEconomistfromSomewhere

[empty]

"So einfach nach Westeuropa zu reisen ist es auch nicht." Online bestellen ginge, natürlich zu nem gewissen Preis. Außerdem wäre das doch DIE Marktlücke. Westliche Produkte in großen Mengen kaufen un mehr

Mi, 10/11/2017 - 18:48
[empty]

"nicht ganz so einfach. Deutsche Ware ist in deutsch gekennzeichnet. In Ungarn würden das nur wenige verstehen. Daher ist die Ware dort definitiv nicht verkehrsfähig." Wär das nicht der Sinn der Sach mehr

Mi, 10/11/2017 - 18:47
[empty]

"Wenn tatsächlich die Osteuropäer die EU verlassen wollen, wird sie sicher niemand aufhalten. Aber das bleibt wohl ein Wunschtraum..." Zumal die Rezeptur der Lebensmittel sich außerhalb der EU wohl k mehr

Mi, 10/11/2017 - 15:57
[empty]

"In Deutschland würde die Überfremdung gestoppt werden und die AfD würde verschwinden." Die AfD kann man nicht stoppen indem man deren Narrativ von der Überfremdung stumpf wiederholt. Sobald man näml mehr

Sa, 10/07/2017 - 17:44
[empty]

Liebe Frau Bota, Dass der Film Propaganda ist, ist klar. Sie lassen aber selbst Einiges unter den Tisch fallen, was Sie unglaubwürdig macht, mithin Propagandistin. 1. Wie ukrainisch ist die Krim den mehr

Sa, 10/07/2017 - 17:27
[empty]

Mag ja sein, aber erstens sollte man Israel nicht mit Netanyahu gleichsetzen, den ich für einen Verräter (Er verkauft das Land an Radikale und hat mit seiner Rhetorik Rabin auf dem Gewissen!) an seine mehr

Fr, 10/06/2017 - 22:10
[empty]

Es sei denn natürlich, die Briten machen die Konditionen für diese Länder dermaßen attraktiv, dass sie nicht widerstehen können. Nur ist dann die Frage, ob solche Deals noch für GB sinnvoll sind. Wenn mehr

Fr, 10/06/2017 - 16:03
[empty]

Und warum sollten Indien, China und Südamerika mit GB mehr handeln als sie es über die EU-Handelsverträge bereits tun? Das ist doch alles Traumtänzerei! mehr

Fr, 10/06/2017 - 16:02
Seite 1 / 1103