TheEconomistfromSomewhere

32 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von TheEconomistfromSomewhere

Danke

für die (bedingte) Zustimmung. Das war genau mein Punkt. War Suez (wenn auch einige Schiffe aufgehalten wurden) wirklich diesen Stress wert? Ich halte es für einen Fehler Israels, und Frankreich und G mehr

Fr, 03/06/2015 - 17:38
Die Zweite

"Und ob so ein Treffen überhaupt einen Sinn gehabt hätte?" Nicht mit BN! "Obama ein verdammter Verräter, der gönnt einem Schurkenstaat hochmoderne Waffen" A-Bomben (die Obama dem Iran nicht gönnt!) mehr

Fr, 03/06/2015 - 17:31
"hochmoderne" Waffen die Erste

"Bemühungen der USA um Ägypten, Sie meinen doch nicht etwa Lieferungen? Doch nicht W-Lieferungen? Denn m. W. begannen die USA erst Anfang der 80ern Ägypten zu beliefern, bis dahin war die SU der Hau mehr

Fr, 03/06/2015 - 17:31
Naja...

Referenden sind so eine Sache. Wie wir schonmal festhielten, Menschenmassen sind leicht zu manipulieren und BN ist sich für keine noch so billige Manipulation zu schade. Er hat einen Holocaustüberlebe mehr

Fr, 03/06/2015 - 16:36
Kleiner historischer Diskurs in die Suez-Krise

http://nationalinterest.org/blog/paul-pillar/suez-the-lessons-history-8056 mehr

Fr, 03/06/2015 - 15:52
Die Souveränität

anderer Staaten zu achten sieht anders aus als sie anzugreifen. Der 1. Libanonkrieg scheint also einigermaßen in Ordnung Wenn es denn sein muss. Besondre mit Ruhm bekleckert hat sich Israel in dem Z mehr

Fr, 03/06/2015 - 15:47
BN raucht irgendwas.

Beispielsweise, dass der Iran KEINE Urananreicherungskapazitäten (auch noch so klein) haben darf? Soweit ich weiß hat der Iran derzeit 10.000 Zentrifugen, mit denen er etwas länger als ein halbes Jahr mehr

Fr, 03/06/2015 - 15:36
Um das noch genauer zu sagen,

es ist inkonsistent auf der einen Seite Israels Souveränität bei jeder Gelegenheit einzufordern und deren Leugnung durch die arabischen Staaten zu verdammen, aber auf der anderen Seite in ein arabisch mehr

Fr, 03/06/2015 - 14:29
Seite 1 / 546