TheEconomistfromSomewhere

38 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von TheEconomistfromSomewhere

[empty]

"du muß ich Sie herbe entäuschen , in meinem Bekanntenkreis , alles Malocher und viele Migraten , sehen das genau so , das ist eher Klassenkampf als eine Frage der Rasse" Natürlich ist das Rassismus. mehr

Fr, 08/26/2016 - 21:09
[empty]

"sehr logisch bemerkt und man könnte dann hinzufügen, reicht es etwa wenn die "Nicht-Altvorderen " der Mehrheit ihre Meinung aufzwingen , so eine Art elitäre Diktatur errichten ?" Man könnte auch fes mehr

Fr, 08/26/2016 - 20:55
[empty]

"Gerade eben weil sie selber Wirtschaftsmigranten sind, wollen/brauchen sie eben keine solchen in ihrem Land. " Wirtschaftsemigranten kommen ja auch nicht nach Polen! mehr

Fr, 08/26/2016 - 20:55
[empty]

" müßen Sie sich nicht wundern wenn ein Rechtsruck durch dieses Land geht" Man sollte aber bemerken, dass die Leute die die Zeche zahlen eigentlich intelligent genug sein müssten... es wohl auch sind mehr

Fr, 08/26/2016 - 20:54
[empty]

"ie Fluchtursachenbekämpfung nimmt auch dort niemand in Anspruch, weil das in Ost- und Südeuropa niemanden interessiert. Man möchte einfach die Fremden nicht. Überhaupt nicht. Unter keinen Umständen. mehr

Fr, 08/26/2016 - 20:40
[empty]

"Nichts, wenn man diese Menschen - wie in den meisten Ländern dieser Welt - nicht verköstigt, unterbringt, medizinisch versorgt..." Sie wissen sehr wohl, dass die Schuldenkrise in Europa schon vorher mehr

Fr, 08/26/2016 - 20:36
[empty]

"Das müßten Sie nur organisieren. Die Bereitschaft von Polen wurde signalisiert. http://www.spiegel.de/pol..." Dann los! mehr

Fr, 08/26/2016 - 20:36
[empty]

"Was ist daran traurig? Die Werte- und Moralvorstellung in Osteuropa gleich eigentlich nur dem weltweiten Durchschnitt: Man möchte keine fremden Menschen bei sich. Nicht nur nicht versorgen oder unter mehr

Fr, 08/26/2016 - 20:35
Seite 1 / 1032