TheEconomistfromSomewhere

28 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von TheEconomistfromSomewhere

Woanders können wir die 50 Mrd. auch herkriegen.

"So am Rande: 50 Milliarden Euro sind ziemlich exakt die Geldmenge, die wir Jahr für Jahr still und leise an Zinsen abdrücken. " 50 Milliarde Euro ist auch ziemlich exakt die Geldmenge, die wir der B mehr

Mo, 10/20/2014 - 15:26
Hä! Was soll das?

"Doch das Geld muss dort fließen, wo es wirklich brennt. Das ist nicht Deutschland, sondern Frankreich." Nach einem ganzen Artikel Hetze gegen Frankreich und für das Sparen auf einmal dieser Satz? Eh mehr

Mo, 10/20/2014 - 15:25
So ist es.

Ich finde, damit zeigt die Kirche ihr wahres Gesicht. Wer den Leuten in ihren Krisen nicht beisteht, sich aber als Moralinstanz aufspielt und wie in obigen Kommentaren ersichtlich seinen Schäfchen ein mehr

Mo, 10/20/2014 - 13:43
Charakterschwäche

"Wie kann ich Partner sein, wenn ich nicht (vom anderen) lernen will, nicht weiss wer ich bin, sein möchte und wie ich das Leben gestalten will?" WO habe ich (oder jemand anderes) gesagt, dass ich ni mehr

Mo, 10/20/2014 - 13:08
sehr konfuser Kommentar.

"Dass Kinder immer unter einer Scheidung bzw. Trennung leiden ist längst und hinreichend bewiesen, auch wenn sich deren Situation langfristig "verbessert"." Und wo genau habe ich das bestritten? Kla mehr

Mo, 10/20/2014 - 13:03
Scheidung kann die beste Lösung sein.

"Erst einmal leiden Kinder sehr, wenn sich die Eltern trennen. Das trifft auch auf den Fall einer gütlichen Trennung zu. Aber selbst, wenn keine Kinder in der Ehe sind: Scheidungen sind ein Dokument d mehr

So, 10/19/2014 - 22:01
"Spießig" ist nicht der Punkt.

"Was, wenn ich das gar nicht will? Meine Beziehung gibt mir eine Stabilität, auf dessen Grundlage ich mich selbst verwirklichen kann. Würde ich mich auch noch täglich mit Romanzen und One-Night-Stands mehr

So, 10/19/2014 - 13:09
Die "gute" alte Zeit.. so ein Unsinn!

Selten so einen larmoyanten Kommentar gelesen. Jetzt kommen Sie mal wieder auf den Boden der Tatsachen. Ja, Ehen werden heutzutage öfter geschieden als früher. Heißt das zwangsläufig, dass die Leute mehr

So, 10/19/2014 - 13:00
Seite 1 / 412