TheEconomistfromSomewhere

32 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von TheEconomistfromSomewhere

Seinerzeit als Innenminister...

http://www.sueddeutsche.de/politik/geheimdienste-schaeuble-will-weniger-... Vor dem Hintergrund der Enthüllungen ist das der Hohn schlechthin... Meiner Meinung nach gehört der Mann vom mehr

Sa, 05/30/2015 - 03:38
Sie reden sich nicht raus.

"Hätten wir eine starke DM, wären unsere Rohstoffe und Vorprodukte aus dem Ausland billiger; ein Golf besteht nur noch zu 35% aus deutschen Teilen, der Rest stammt von ausländischen Zulieferern. Kein mehr

Fr, 05/29/2015 - 22:56
"Die Meisten"... wat ein Argument...

"Die Meisten dürften aber mit Herrn Schäubles Arbeit als Innenmin zufrieden sein." Da bin ich nicht so sicher.Wenn man die Leute zu den konkreten Maßnahmen befragt, die der werte Herr einleitete, so mehr

Fr, 05/29/2015 - 22:53
Der Exportanteil der Eurozone

hat nichts mit dem angesprochenen Problem zu tun. Die Tatsache dass der Euro deutlich niedriger im Kurs steht als eine potentielle DM erleichtert UNS den Export ungemein, auch ins nicht-Euro-Ausland. mehr

Fr, 05/29/2015 - 18:19
In der Tat... ich vergaß

dass unser Kofferschäuble uns allen ja eindrucksvoll demonstriert hat wie man "ehrlich wirtschaftet"... mehr

Fr, 05/29/2015 - 17:47
"präventive Terrorabwehr".. wers glaubt...

"Als Innenminister hat Herr Schäuble einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zur präventiven Terrorabwehr geleistet" Erstens habe ich niemanden gebeten mich vor irgendwelchem Terror zu beschützen und mehr

Fr, 05/29/2015 - 17:45
Liebe Redaktion

Es wäre an IHNEN, herauszufinden was für Leute es in der Hauptsache waren, denen wir die Krise zu verdanken haben. Bitte machen Sie mir ihre (kollektive) Nachlässigkeit nicht zum Vorwurf! http://news mehr

Fr, 05/29/2015 - 17:03
[...]

Entfernt. Bitte belegen Sie nicht allgemein bekannte Tatsachenbehauptungen mit Quellen oder sehen Sie von abwegigen Thesen ab. Die Redaktion/lh mehr

Fr, 05/29/2015 - 15:17
Seite 1 / 618