TheDoctor

30 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von TheDoctor

Und wieder sieht man was für ein Voodoo die Feinstaubverordnung

ist. Wir hatten einen warmen Winter, es wurde weniger geheizt, damit sollte die Feinstaubquelle Heizungsabgase geringer ausfallen. Wir hatten einen warmen Winter, es lag kein Schnee, damit soll [weiter…]

15.04.2014 - 08:54
Kenntnislose Polemik...

...nur zwei Dinge: 1) Konventionelle Waffen: Es war die Teilnahme an der imperialen Aufstandsbekämpfung der USA die dazu geführt hat das Teile des deutschen Verteidigungshaulshaltes in Waffentechnik [weiter…]

10.04.2014 - 15:10
Fefe hat auch eine schöne Theorie zur Sache :-)

https://blog.fefe.de/?ts=... Zitat: "Nehmen wir mal an, jemand würde mich bezahlen, eine Backdoor in OpenSSL einzubauen. Eine, die auf den ersten Blick harmlos aussieht, die aber ohne Exploit [weiter…]

09.04.2014 - 11:05
Es ist diese AMTSFEIGHEIT, diese maßlose CMA Attitüde...

...die einen in solchen Fragen sprachlos macht. NEIN, der Verteidigungsminister SOLL NIEMALS das RECHT bekommen sowas zu befehlen, maximal muß es einer von ihnen VIELLEICHT mal tun. Das Recht mö [weiter…]

08.04.2014 - 09:30
Ich darf zum Thema mal Eugen Roth zitieren:

"Weltlauf Ein Mensch, erst zwanzig Jahre alt, Beurteilt Greise ziemlich kalt Und hält sie für verkalkte Deppen, Die zwecklos sich durchs Dasein schleppen. Der Mensch, der junge, wird nicht j [weiter…]

07.04.2014 - 10:41
Natürlich gilt das nur in der von Ihnen wohl bevorzugten...

...Kampfsituation, dem technisch asymetrischen Konflikt, typischerweise zu sehen in der imperialen Aufstandsbekämpfung. In ECHTEN Kriegen gefährden Drohnen Menschenleben, nämlich die Soldaten der g [weiter…]

04.04.2014 - 16:19
Naja, unser TRUPPEN profitieren nicht direkt...

...mehr die von uns dem Imperium gestellten Auxiliaries (im alten Rom der Name für Fremdvolk-Söldner), die dieses bei der imperialen Aufstandsbekämpfung unterstützen sollen. Wie mittlerweile der ei [weiter…]

04.04.2014 - 16:14
Dem Artikel ist nichts hinzuzufügen...

...Streikrecht ist ein Bestandteil der Freiheit... ...und Streikrecht einschränken zu wollen sobald ein Streik weh tut ist ein Widerspruch in sich. Streiks die nicht weh tun sind "für die Füsse" [weiter…]

03.04.2014 - 11:21
Seite 1 von 256