tempore aktiv

Kommentare von tempore aktiv

Absolut richtig,

dass die Chinesen ihre Holocaustausstellung nicht in den Kontext mit anderen Greueltaten der Geschichte oder der Gegenwart stellen, auch wenn das Mitforisten reflexhaft fordern. Man kann Greueltaten n [weiter…]

16.10.2013 - 19:18
Dumm nur,

dass sich die ganze Bologna-Misere auch für die Wirtschaft nicht auszahlt. Die beklagt nämlich unisono eine zunehmende Unfähigkeit der Absolventen auch nur ein geringes Maß an selbständigen Entschei [weiter…]

10.09.2013 - 13:20
Eine Katastrophe!

Ich weiß, gleich wird man wieder mit Häme die ängstliche und Fortschrittsverneinende Natur der Deutschen beklagen, wenn ich meinen Kommentar abgebe. Aber ich finde die Pläne einen absoluten Alptraum. [weiter…]

09.07.2013 - 12:55
Fairerweise ...

muss man sagen, dass die Tendenz zur Freude am Vulgären gerade von den Intellektuellen gepflegt und gefördert wird und wurde. Sie haben es doch gar nicht extremer und vulgärer haben können auf ihren B [weiter…]

25.03.2013 - 12:59
Anonymität ist leider auch keine Lösung

Das Problem ist ja noch größer: Wenn ich mich bewusst entscheide, Anonymisierungssoftware zu nutzen, stehe ich ja schon mal per se unter Terrorverdacht. In der Diskussion um Datenschutz hat nicht nur [weiter…]

19.03.2013 - 16:30
Bitte tun Sie was,

 [weiter…]

21.02.2013 - 12:09
Genau

das wollte ich auch gerade schreiben. In unseren Synchronisationen geht ungefähr 50% der Handlung verloren. Ernstzunehmende Frauen werden zu dümmlichen Mäuschen und feinsinniger Humor verkommt zum Sch [weiter…]

06.02.2013 - 00:55
Ja, das kann ich Ihnen sagen:

Wenn Projekte vor Baubeginn korrekt kalkuliert würden, wäre keine Landesregierung bereit oder politisch imstande, die Kosten freizugeben. Deshalb sind die Kosten von Großprojekten immer zu niedrig ang [weiter…]

13.12.2012 - 13:27
Seite 1 von 5