talwer

Kommentare von talwer

Ziel der "deutschen Rettungspolitik"

war es nicht Griechenland zu retten, sonder die Milliarden der deutschen Banken und Versicherungen die hier investiert wurden! So muss der deutsche Steuerzahler das hier deponierte Geld der privaten [weiter…]

11.04.2014 - 15:17
Sie rechnen damit ... aber scheinbar schlecht

Obwohl die Redaktion (Frau Lisa Caspari) meine Beiträge als "rassistisch" eingestuft hat und zensiert habe ich mit die Mühe gegeben und einige ebenso "rassistische" Artikeln aus so rassistische Zeitsc [weiter…]

09.04.2014 - 21:03
[…]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf rassistische Aussagen und Pauschalisierungen. Danke, die Redaktion/ca [weiter…]

08.04.2014 - 21:57
[…]

Entfernt. Bitte vermeiden Sie Pauschalisierungen. Danke, die Redaktion/ca [weiter…]

08.04.2014 - 21:10
Ja, Ja ... "die Methoden Assad"

kann schon sein, dass bei Assad nicht alle Wünsche bestimmter Leute erfüllt wurden. Allerdings, wurden unter Assad Herrschaft keinem die Kehle durchgeschnitten. 60.000 Christen konnten in Homs unter [weiter…]

07.04.2014 - 21:16
35 Stunden Woche ...

... aber nur für Eltern? Bei vollem Lohnausgleich? Was sagt die Lobby der Kinderlosen dazu? Ich wette, die können diesen Vorschlag nicht gut finden. Dagegen sind sie weiterhin einverstanden, dass [weiter…]

05.04.2014 - 19:58
Die Ausnahme wird zur Regel!

Kein Mindestlohn für Langzeitarbeitslose. Wer sind denn eigentlich die Langzeitarbeitslose? Im Volksmund werden die HARZ IV-Empfänger genannt. Und für die gibt es die 1 € Jobs. Also braucht man kei [weiter…]

02.04.2014 - 18:36
Ach "die Mitleidbedürtftigen Rebellen"

Zitat: "In Syrien, wo der Staat einen Krieg gegen die eigene Bevölkerung führt" ... Frau Böhm verschonen sie uns bitte von so einen Schmarren! Da kämpfen Salafisten, Islamisten und Al Quaida mit Hi [weiter…]

30.03.2014 - 21:14
Seite 1 von 62