T0t0R0

Kommentare von T0t0R0

[empty]

Den teilweise überzogenen Kampf gegen rechte/konservative Meinungen als "progromhaft" zu bezeichnen, ist wohl doch etwas sehr weit gegriffen. Es gibt z.B. Antifa-Aktionen, die ins unnötig Gewaltsame mehr

So, 09/11/2016 - 20:39
[empty]

Im ursprünglichen Kommentar wurde unterstellt, dass Nazis und Muslime aufgrund ihres angeblich generellen Antisemitismus gut miteinander auskommen würden. mehr

So, 09/11/2016 - 20:18
[empty]

Ein interessanter, guter Artikel, finde ich. Dieses medial aufgebauschte Trauern ist etwas, was mir persönlich sehr missfällt, wobei es natürlich sein kann, dass einige Menschen öffentlich ihre Trauer mehr

So, 05/08/2016 - 01:47
Fairness im Sport und besonders im Leben

Ich sehe das meist so wie Sie, aber dennoch hoffe ich irgendwie noch, dass im Fußball - besonders in den höchsten Ligen - ein Umdenken stattfindet. Das Projekt hört sich sehr interessant an und überle mehr

Mo, 12/29/2014 - 13:57
Logikfehler?

Mal davon abgesehen, dass Sie dem anderen Foristen etwas unterstellen, was völlig übertrieben klingt, haben Sie sich zudem auch noch widersprüchlich geäußert. In ihrem ersten Kommentar meinten Sie noc mehr

So, 12/28/2014 - 19:41
Feingefühl und wissenschaftliche Kriterien

@Wokano Ich habe nicht ohne Grund gesagt, dass der Begriff "Mulatte" HOFFENTLICH nicht rein abwertend aufgrund Obamas Hautfarbe gemeint war. Mit meiner Antwort auf Ihren Kommentar habe ich schon im Hi mehr

Sa, 12/21/2013 - 15:51
Vertrauen

Auch wenn ich meine, dass Obama sich kaum anders zu der Snowden-Sache äußern kann, ohne sein Gesicht auf der nationalen wie auch internationalen Politikbühne zu verlieren, denke ich, dass Formulierung mehr

Sa, 12/21/2013 - 01:24
Mulatte

Ich hoffe, dass "Mulatte" nicht abwertend allein aufgrund seiner Hautfarbe gemeint war. Kritik kann man auch mit etwas mehr Feingespür äußern. mehr

Sa, 12/21/2013 - 01:04
Seite 1 / 3