T. Steffen

11 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von T. Steffen

Bernard-Henry Levy

Bernard-Henry Levy ist auch dabei. Das Hemd wahrscheinlich bis zum Bauchnabel aufgeknöpft. Er half auch Libyen. Als Staat existiert Libyen jetzt nicht mehr. Mission accomplished. Auf geht´s zur nächst mehr

Di, 03/03/2015 - 20:32
Vergessen Sie bitte nicht...

... dass die Einkommen von Poroschenko, Kolomoyskyi & Co. das ukrainische Durchschnittseinkommen massiv nach oben ziehen. Insofern dürften die 3.900 Dollar p.a. schon stimmen. mehr

Do, 02/26/2015 - 23:41
Vergessen Sie bitte nicht...

... dass die Einkommen von Poroschenko, Kolomoyskyi & Co. das ukrainische Durchschnittseinkommen massiv nach oben ziehen. Insofern dürften die 3.900 Dollar p.a. schon stimmen. mehr

Do, 02/26/2015 - 23:41
5.500 vs. 50.000

"Die Zahlen müssten ja inzwischen selbst in Deutschland bekannt sein: 5.500 Tote offiziell, 50.000 inoffiziell. Aber wer weiß das schon genau. Tot ist tot, egal ob offiziell oder nicht. " Hallo Herr mehr

So, 02/22/2015 - 23:42
Jaja...

Herr Dobbert, es gab und gibt immern noch ein "Kräfteplus" zugunsten der ukrainischen Streitkräfte. Ich weiß, Sie und Ihre Kollegen wollen das nicht gerne hören, aber die Separatisten sind in der Unte mehr

Di, 02/17/2015 - 18:04
Kriegsrecht

Wenn er es dafür nutzen würde, mit dem Rechten Sektor, den Freiwilligenbataillonen und den dunklen Gestalten (Jaz, Turtschinow, Kolomoisky) aufzuräumen, dann nur zu. Die sollte er wegen Insubordinatio mehr

Di, 02/17/2015 - 17:32
Verantwortung

Hallo Herr Sommer, es gibt doch gar kein Abkommen, welches unsere tolle Kanzlerin Seite an Seite mit Hollande ausgehandelt hat. Dieses "Abkommen" trägt nicht die Unterschrift Poroschenkos, sondern die mehr

Di, 02/17/2015 - 09:02
Pure Verzweiflung

IWF-Hilfe kann er dann vergessen. Die Menschen in der Ostukraine leiden ohnehin. Was dann in Kiew formal verabschiedet wird, ist für sie unerheblich. Treffen wird es dann ausschließlich die Menschen i mehr

Mi, 02/11/2015 - 19:00
Seite 1 / 94