SvKi

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von SvKi

Bitte tragen Sie eine Überschrift ein!!!

Ruanda war ein einziges Versagen der UNO!!! Allen voran die USA und die ehemaligen europäischen Kolonialmächte. Die Denkweise von damals herrscht heute genauso, wenn nicht noch schlimmer. Es geht NICH mehr

Fr, 01/30/2015 - 17:20
Bitte folgen Sie dem Link!!!

Am Dienstag kam zum ARTE - Themenabend ein sehr interessanter Beitrag zum europäischen und amerikanischen Engagement in Afrika. Insbesondere die Herleitung des Umsturzes Muammar al-Gaddafis wird sehr mehr

Fr, 01/30/2015 - 17:09
Bitte tragen Sie eine Überschrift ein!!!

Letztlich sind wir alle, egal welcher Hautfarbe, Religion, politischer Ansicht, etc., Trockennasenaffen... mehr

Do, 01/29/2015 - 11:21
Bitte tragen Sie eine Überschrift ein!!!

Die AfD ist letztlich die erfolgreiche Umsetzung dessen, was Holger Apfel mit der NPD nicht gelang. Die Partei der radikalen Seriösität. Wie groß die Schnittmenge mit der Bevölkerung ist, wenn die Th mehr

Do, 01/29/2015 - 09:20
Ich schäme mich!!!

Ich habe mir im Schnellüberblick Ihre Kommentare angesehen. Und schäme mich, dass wir der gleichen Nationalität abgehören!!! Sie haben weder den Text, noch die Geschichte und erst recht nicht die Aus mehr

Di, 01/27/2015 - 16:58
Bitte folgen Sie dem Link!!!

Die Hauptlast der Schulden Griechenlands bestanden, vor der Umschuldung, bei Banken und privaten Anlegern. Und JA, wenn diese riskante Geschäfte eingehen, sollen sie die Last tragen, notfalls pleite g mehr

Mo, 01/26/2015 - 11:42
Bitte tragen Sie eine Überschrift ein!!!

"Die privaten Banken und Anleger sind aus dem Spiel - glücklicherweise - weitgehend raus. Es ist ja Sinn und Zweck einer Umschuldung, ..." Sinn und Zweck einer Umschuldung ist, dass man private Risik mehr

Mo, 01/26/2015 - 11:09
Bitte tragen Sie eine Überschrift ein!!!

Der Hinweis ist nicht unverständlich. Zuerst konnte man Griechenland nicht fallen lassen, weil die deutschen und französischen Banken die Verluste mit massiven Einbußen hätten abschreiben müssen. Nach mehr

Mo, 01/26/2015 - 08:42
Seite 1 / 14