Das Profilbild von Susanne Mayer

Susanne Mayer

Redakteurin Feuilleton/Literatur DIE ZEIT
Name:
Susanne Mayer
Jahrgang:
1952

Mein Kurzporträt

Über mich:

Sie hat in Bonn und Ann Arbor studiert und über amerikanische Autorinnen promoviert. Sie kam 1986 zu der ZEIT ins Moderne Leben und schrieb Reportagen, Porträts, politische Essays. 1999 wechselte sie in die Literatur. In ihrem Buch »Deutschland Armes Kinderland« plädiert die Mutter zweier Söhne für eine neue Familienkultur.

Neue Artikel

Graphic Novels

Sieh uns an!

Die Graphic Novel zeigt, was sie kann: Politisch, witzig, philosophisch. In Deutschland lange stiefmütterlich behandelt, ist das Genre jetzt auf Erfolgskurs. 
27.03.2015 - 02:29
Gleichberechtigung

Bruder auf Zeit

In Afghanistan herrscht unerbittliche Geschlechtertrennung. Aber augenzwinkernd wird toleriert, wenn Mädchen in die Rolle von Jungen schlüpfen. 
26.03.2015 - 03:27
Männer!

Weiche Teile

Bisher zugeknöpft, krawattenbehangen oder schalumschwungen: Der moderne Mann zeigt neuerdings Hals und gibt sich tollkühn. Was ihn aber nicht weniger verletzlich macht. 
25.03.2015 - 06:49

Kommentare von Susanne Mayer

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.