Das Profilbild von Susanne Mayer

Susanne Mayer

Redakteurin Feuilleton/Literatur DIE ZEIT
Name:
Susanne Mayer
Jahrgang:
1952

Mein Kurzporträt

Über mich:

Sie hat in Bonn und Ann Arbor studiert und über amerikanische Autorinnen promoviert. Sie kam 1986 zu der ZEIT ins Moderne Leben und schrieb Reportagen, Porträts, politische Essays. 1999 wechselte sie in die Literatur. In ihrem Buch »Deutschland Armes Kinderland« plädiert die Mutter zweier Söhne für eine neue Familienkultur.

Neue Artikel

Endlich Vintage!

Jetzt! Oder wie oder wann?

Das Haus ausbauen, nach Kambodscha reisen, Italienisch lernen, schöne Kleider kaufen: Wenn man älter ist, muss man die Gelegenheiten beim Schopfe packen. Oder etwa nicht? 
08.10.2014 - 06:14
Kolumne Männer!

Was uns anmacht

Kaum helfen Männer im Haushalt, halten Frauen sie für Waschlappen und werfen sich dem nächsten Kerl an die Brust. Was reizt die Frau am Mann, wenn nicht Wäscheaufhängen? 
02.10.2014 - 12:02
"Am Fluss"

Herz am falschen Ort

Esther Kinsky erkundet in "Am Fluss" die Niederungen von Landschaften und Gefühlen. Atemlos folgt man der präzisen und poetischen Sprache dieses großen Romans. 
18.09.2014 - 03:10

Kommentare von Susanne Mayer

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.