Das Profilbild von Susanne Mayer

Susanne Mayer

Redakteurin Feuilleton/Literatur DIE ZEIT
Name:
Susanne Mayer
Jahrgang:
1952

Mein Kurzporträt

Über mich:

Sie hat in Bonn und Ann Arbor studiert und über amerikanische Autorinnen promoviert. Sie kam 1986 zu der ZEIT ins Moderne Leben und schrieb Reportagen, Porträts, politische Essays. 1999 wechselte sie in die Literatur. In ihrem Buch »Deutschland Armes Kinderland« plädiert die Mutter zweier Söhne für eine neue Familienkultur.

Neue Artikel

Charles Lamb

Fein gemein

Charles Lamb: "Eine Abhandlung über Schweinebraten". 
11.09.2014 - 03:39
Endlich Vintage!

Einen Dong für die Alterslosen

Was bleibt von uns? Sind am Ende die biokompatiblen Kronen langlebiger als wir selbst? Dank eines Zentimeterbands findet unsere Kolumnistin eine beglückende Antwort. 
04.09.2014 - 04:35
Porno oder prüde? Zur neuen Doppelmoral

"Das Wilde ist bedroht"

Sex hatte einmal die Aura von Rausch und Revolte. Was ist von der sexuellen Befreiung und Emanzipation geblieben? Ein Gespräch mit dem Sexualforscher Volkmar Sigusch 
04.09.2014 - 03:21

Kommentare von Susanne Mayer

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.