Mein Profilbild

Susanne Berlin

10 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Berlin

Neue Artikel

Obdachlos

Erfrieren in bester Gesellschaft

Ein Mann liegt mit erfrorenen Füßen mitten in der Stadt, es geht ihm schlecht. Niemand nimmt Notiz davon. Leserin Susanne Schmidt hat ihm geholfen. 
03.02.2013 - 03:15
Lust auf Stadt

Niemand soll alleine essen müssen

Gegen die Einsamzeit in der Großstadt wünscht sich unsere Leserin Susanne Schmidt Gemeinschaftsküchen. Dort könne man preiswert essen und gleichzeitig Kontakte pflegen. 
13.09.2012 - 03:54

Kommentare von Susanne Berlin

Toilettenpapiere sind Ersatzzungen

Große Raubkatzen pflegen sich mit warmen Raubtierzungen - sie verwöhnzarten sich selbst auf die schönste, natürlichste Art und produzieren dazu lediglich ein paar Eimer voller Speichel. Sauberster, [weiter…]

24.07.2014 - 10:24
Etwas Blaues tragen die

Etwas Blaues tragen die Bräute als Hoffnungszeichen, dass ganz bald ein kleiner Junge gezeugt und geboren wird. Dieser Brauch hat also mitr Treue nichts zu tun. Meist ist das Strumpfband blau, das der [weiter…]

23.07.2014 - 08:47
Die gefährliche Macht der Bilder

Die meisten Menschen haben noch nie einen toten Körper gesehen, von Leichenteilen ganz zu schweigen. Bis auf wenige Ausnahmen, wie zB ReporterInnen der Boulevardpresse oder AktivistInnen, denen der [weiter…]

21.07.2014 - 16:38
Wir LeserInnen zwischen Medien, Fußball und dem täglichen Brot

Das klingt nach jeder Menge Spaß für die Redaktion, bzw. die Beteiligten! Hoffen wir, das Ihr Vergnügen auf uns abfärbt. [weiter…]

12.06.2014 - 14:10
Hipp Hipp Hurra - der

Hipp Hipp Hurra - der Fernseh-Herbst ist gerettet! Wenn alle Berichte über dieses, nicht nur grammatikalisch aufwühlende, Gesellschaftsdrama so schokoladig gut sein werden wie dieses köstliche Bonbon [weiter…]

02.06.2014 - 15:10
Ort voller Sehnsucht

Wunderbar provozierender Artikel - noch dazu beeindruckend frech und voller Behauptungen! Einfach echte berlinerische Meckerei! Mir gefällt das sehr, auch wenn ich nicht unbedingt gleicher Meinungen [weiter…]

22.05.2014 - 19:05
Standardisierte Gewalt gehört zur Abendunterhaltung dazu?

Sehr feine Zusammenfassung der Twitterschau. Insgesamt ein äußerst unterhaltsamer Tatort, wie ja die Tweets hier noch mal bestätigen. Fassungslos aber war ich wieder über die Leichtigkeit, mit der [weiter…]

19.05.2014 - 11:19
Warum, Herr Martenstein,

Warum, Herr Martenstein, suchen Sie sich für dieses "Zurückkommentieren" immer Kommentare negativen Inhalts aus? Sind negative Kommentare beachtenswerter als positive? [weiter…]

16.05.2014 - 17:11
Seite 1 von 13