Superlutz

8 Redaktionsempfehlungen
Name:
Lutz Bierend
Wohnort:
Hamburg

Meine Interessen

Bücher:
Harold and Maude, Also sprach Zarathustra, Das Ding auf der Schwelle, The Film Club, Neuropolitics
Film/TV:
Spiel mir das Lied vom Tod, South Park, die Matrix Trilogie, Fight Club, George A. Romero-Filme, Coupling, Wie an einem Tag, Der Smaragdwald, Das New-Cinema der 70er und das Endzeitkino der 80er.
Musik:
John Cage, Nine Inch Nails, Andrew Bird, The The, Fields of the Nephilim, Richard Strauss,
Hobbies:
eman-/-frazipation, Beziehungsberatung, das Gehirn und der Geist, Film und Unfug mit meinen Kindern, Philosophie, der Sinn des Lebens und der ganze Rest. Jugendliche Medienkompetenz und Gender-Retards analysieren.

Mein Kurzporträt

Über mich:

Alleinerziehender Vater, selbstständig und eman-/-frazipiert.

Kommentare von Superlutz

[empty]

Das Waffen nicht agressiver machen, kann ich mir schon vorstellen, aber seit ich in Las Vegas mal auf einem Schießstand war, bin ich ganz froh, dass man hier Waffen nicht so einfach bekommt, denn dies mehr

Mi, 06/15/2016 - 14:16
[empty]

Ich nehme auch solche Herren nicht ernst, da bin ich ganz unsexistisch, ist alles eine Frage des Selbstbewusstseins. Wenn ein wirklich kompetenter Menschen die Welt erklärt sollte man ruhig zuhören. W mehr

Fr, 05/20/2016 - 08:10
[empty]

Eben. Genauso wie dummlabernde Männer und Vorgesetzte auch Männern meinen das Leben erklären zu müssen. Selbstdarstellertum ist leider kein geschlechtsspezifisches Problem. Man trifft sie bei Männern mehr

Fr, 05/20/2016 - 08:03
[empty]

Und wer einmal als Vater mit seinen Kindern auf dem Spielplatz oder auf Reisen war, weiß wie Femsplaining funktioniert. Der große Vorteil ist vielleicht dass Männer gelassener damit umgehen. mehr

Do, 05/19/2016 - 13:38
[empty]

Ich hatte das ja 2013 auch gedacht, und nicht gedacht, dass ich sie so schnel vermissen würde, aber spätestens nachdem CDU und SPD dann wieder an den grundrechten sägten, würde mir besust, dass die FD mehr

So, 04/24/2016 - 21:05
[empty]

Das sieht der Werberat ganz anders: (https://www.werberat.de/sanktionen) "Sanktionen Wenn der Werberat eine Werbemaßnahme beanstandet, wird das betroffene Unternehmen dazu aufgefordert, entweder mehr

Fr, 04/22/2016 - 09:11
[empty]

"Werbung ist Missbrauch von Konsumentenbegierden für kommerzielle Zwecken, und gleichzeitig Manipulation von Konsumenten. Öffentlicher Raum (und dazu gehört heute auch das Internet) bietet den BürgerI mehr

Do, 04/21/2016 - 16:05
[empty]

"Aber was ich besonders amüsant finde, ist, dass die Frauen, die jetzt für den Maasschen Gesetzesentwurf in die Bresche springen, die gleichen sind, die sich im letzten Jahr echauffiert haben, weil ei mehr

Do, 04/21/2016 - 15:47
Seite 1 / 96