Stromaufwärts

23 Redaktionsempfehlungen
Webseite:

Kommentare von Stromaufwärts

[empty]

Wobei der Ausdruck 'bis er Bomben auf Menschen fallen sah und beschloß, zu fliehen' etwas seltsam klingt - als sei er gar nicht Betroffener gewesen, sondern habe aus der Ferne zugeschaut. Kleiner pra mehr

Fr, 02/05/2016 - 10:57
[empty]

Mein zweiter Gedanke war allerdings der, dass er scheinbar nicht gerade entspannt oder 'happy' wirkt Ja der sieht ungefähr so aus wie ich, als ich meinen allerersten Job in München angetreten habe un mehr

Fr, 02/05/2016 - 10:50
[empty]

Die Polizei wird alle Kräfte aus NRW nach Köln beordern Danke für den Tipp. Ich packe gleich meinen Werkzeugkasten und die Brechstange ein und mach mich auf den Weg nach Castrop-Rauxel. mehr

Fr, 02/05/2016 - 10:46
[empty]

"Die Gefühle eines Pegidioten beim Brandsatzwerfen" wäre auch eine gute Idee. mehr

Fr, 02/05/2016 - 10:41
[empty]

Ja, wir armen Deutschen. Muessen humanitaere Katastrophen in anderen Laendern am Fernseher miterleben Das schauen die sich doch gar nicht an, weil nämlich Lügänprässä. Für diese christlich-abendländi mehr

Fr, 02/05/2016 - 10:37
[empty]

Deutschlands Politik könnte angesichts der humanitären Katastrophe, die das Deutsche Volk gegenwärtig erleben muss Wer ernsthaft behauptet, das "deutsche Volk" erlebe gerade eine "humanitäre Katastro mehr

Fr, 02/05/2016 - 10:30
[empty]

Tja, der war schon immer ein politischer Schaden auf 2 Beinen. Bei seiner Fähigkeiten dürfte ihm Putin höchstens den Posten eines stellvertretenden Gazprom-Filialleiters in Molwanien angeboten haben, mehr

Fr, 02/05/2016 - 10:10
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Fr, 02/05/2016 - 10:04
Seite 1 / 423