strixaluco

45 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von strixaluco

Allzeit bereit sein müssen... was für eine "Freiheit"

Manchmal glaube, ich, die größte Freiheit ist es, manche Dinge einfach der Natur zu überlassen... Seit der Pille kann eine Frau verhindern, ständig unbeabsichtig schwanger zu werden... aber es wird vo mehr

Mo, 10/20/2014 - 22:09
Thermometer im Pflaster gibt es

- wird zumindest entwickelt und ist im Prinzip auch nicht schwer zu konstruieren, inklusive eines kleinen Alarmsystems, das muss ja nur piepsen, dann kann man noch einmal mit besserem Gerät nachmessen mehr

Do, 10/16/2014 - 17:44
Stichpunktkontrollen sind ineffizient

Besser könnte es sein, Passagieren Thermometer im Pflaster oder etwas Derartiges, das dauerhaft überwacht und Alarm gibt mitzugeben plus die Information, sich umgehend untersuchen zu lassen, falls Fie mehr

Do, 10/16/2014 - 17:15
Hemmschwelle

- Das Hauptproblem ist, glaube ich, wirklich die Hemmschwelle für Unternehmer ganz am Anfang. Man nutzt Carsharing oder öffentliche Verkehrsmittel nur, wenn es auch wirklich komfortabel ist, ist es d mehr

Do, 10/16/2014 - 16:18
Nicht nur das

Die Redakteure der wissenschaftlichen Zeitschriften sind oft Hochschulmitarbeiter und wenden einen wesentlichen Teil ihrer Arbeitszeit zulasten ihrer eigentlichen Pflichten für die Pflege der Zeitschr mehr

Do, 10/16/2014 - 10:44
Unübersichtlicher Zeitschriftenwald

- Jeder macht seine eigene kleine Zeitschrift fürs Fachgebiet auf, weil man _zählbare_ Publikationen braucht und die eigenen und die des eigenen Netzwerks unterbringen will. Weil jede Mücke zum Elefa mehr

Do, 10/16/2014 - 10:38
Die "Qualitätssicherung" per Peer Review funktioniert nicht

- eben weil es ein _Peer_ Review ist, und die Peers kennen sich. Die meisten Zeitschriften bewegen sich innerhalb eines Fachgebiets, und wer seine Artikel darin veröffentlichen kann, hängt nicht nur a mehr

Do, 10/16/2014 - 10:34
Seltsame Vorstellungen

Wie kann man glauben, dass Kinder zu bekommen leichter wird, wenn man es aufschiebt... - Erstens: Eine Hormonbehandlung ist sehr belastend. Das muss man sich wirklich nicht unnötig antun. Zweitens: Ei mehr

Mi, 10/15/2014 - 13:09
Seite 1 / 166