strixaluco

62 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von strixaluco

[empty]

In mancher Hinsicht bedingt sich der "Fortschritt" und der "Aberglaube" gegenseitig. Das Problem, das ich sehe, ist die Polarisierung, die beiden Seiten den Blick darauf vernebelt, wann sie eindeutig mehr

Fr, 05/26/2017 - 14:11
[empty]

Pflichten und Gesetze sind immer eine Abwägungsfrage, und es gibt eine Menge Gesetze, bei denen wir uns wahrscheinlich einig sind, dass sie gut sind, auch wenn sie nun einmal bedeuten, dass man nicht mehr

Fr, 05/26/2017 - 14:04
[empty]

Die Abgase sind die hundertprozentige Verantwortung der Verursacher, sprich Autofahrer. Das Besitzern von Kinderanhängern vorzuwerfen, trifft es nicht wirklich. Es wohnen übrigens auch Leute direkt ne mehr

Fr, 05/19/2017 - 15:28
[empty]

Das "langsamste" Kind, das ich kenne, hat zwei Tage gebraucht, das schnellste ungefähr drei Wehen. Durchschnittswerte sagen nicht besonders viel über Einzelfälle aus ... mehr

Mi, 05/17/2017 - 21:17
[empty]

Das Folgekostenproblem gilt im Übrigen genauso für Krankenhäuser. Ich finde, die Geburt ist ein Lebensrisiko, dass die Gesellschaft gemeinsam tragen und finanzieren sollte. Es ist unfair, das auf die mehr

Mi, 05/17/2017 - 18:08
[empty]

Das stimmt nicht, bitte sehen Sie sich die Statistik der QUAG an (Gesellschaft für Qualität in der außerklinischen Geburtshilfe). Generell ist die Säuglingssterblichkeit bei uns im Promillebereich, es mehr

Mi, 05/17/2017 - 17:57
[empty]

Ich finde es schön, dass Ihnen an der Berufsehre von Gärtnern (sind Sie selbst einer?) etwas liegt und es wäre wirklich gut, wenn das mehr Gärtner so verteidigen würden. Eigentlich ist Gärtnerei etwa mehr

Mo, 05/15/2017 - 16:01
[empty]

Gerade Klimamodellierung würde ich als einen problematischen Fall ansehen. Das taugt definitiv, um das Ausmass des Problems zu zeigen und mögliche Wirkungen - mögliche! - festzustellen. Aber als Zukun mehr

Sa, 05/13/2017 - 17:57
Seite 1 / 243