Strawunzel

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Strawunzel

Na,na,na, so einfach ist es nicht

Es sind ja nicht nur die deutschen Medien die den Sachverhalt so widergeben. Vergangene Nacht haben auch die BBC, SKY-NEWS, CNN und EURONEWS ebenso wie AL JAZZERA und RUSSIA TODAY von einer Blamage [weiter…]

21.12.2012 - 12:09
Mal anders gedacht

Es gibt sicher viele Argumente, die für oder gegen Religion bzw. religiös fundierte Weltanschaungen sprechen. Aber worum es hier geht, ist doch, ob es eine Privatsache ist. Da Religion auf Glaub [weiter…]

07.12.2012 - 11:49
ich stimme zu

Herr Schwarz hat leider kein Argument gebracht, warum Religion keine Privatsache sein sollte... [weiter…]

07.12.2012 - 11:19
@zarathustra_23 N 63

Ein schön formuliertes und durchdachtes Bildnis. Gefällt mir sehr! Besonders der Aspekt "Vergissmeinnicht". Vielen Dank! [weiter…]

05.12.2012 - 13:08
Nüchtern betrachtet

Ich stimme Herrn Steffen zu. Ein verbot löst das Problem nicht. Sollte auch nicht Anfang der Problemlösung sein. Was also tun? 1. Die NPD so weit wie möglich ignorieren. 2. Ihre Weltbild sach [weiter…]

05.12.2012 - 12:57
@ Noitorn N33

Ich möchte Ihnen einen Gedanken nahelegen, welcher von Marc-Uwe Kling bzw dessen Känguru gesponnen wurde bezüglich des von Ihnen angesprochenen "Bleiberechts für Rassisten": Aber wohin dann mit den [weiter…]

05.12.2012 - 12:35
@endbenutzer N6

Auch Rockerclubs wie Hells Angels oder Bandidos sind nicht Deutschlandweit verboten, sondern nur einzelne Chapters (also Ortsverbände) denen kriminelle Aktivitäten, wie z.B. Drogenhandel, nachgewiesen [weiter…]

05.12.2012 - 12:18
@ Morein: Nr 88

Tjaja, sicherlich keine schlechte Einstellung im Umgang mit Menschen. Wenn nicht sogar die angemessenste... Aber, um es mit Agnes Repplier zu sagen: "Humor brings insight and tolerance. Irony br [weiter…]

04.12.2012 - 17:49
Seite 1 von 2