Mein Profilbild

Stimme_der_Vernunft

Wohnort:
Rheinland

Kommentare von Stimme_der_Vernunft

[...]

Bitte verzichten Sie auf überzogene Polemik. Danke, die Redaktion/se [weiter…]

03.03.2014 - 19:20
Ich verstehe den Wind nicht...

...ich fand es schon immer merkwürdig, dass man oft Menschen einstellen muss, auf die man einfach keine Lust hat. [...] Das mir aufgrund eines solchen Weltbilds wertvolle Arbeitskraft verloren gehen [weiter…]

23.02.2014 - 11:12
Solche "Unternehmer" filtern sich selbst aus der Marktwirtschaft

Wenn die Idee größer als die Rendite ist, stirbt kurz oder lang das ganze Projekt. [weiter…]

22.02.2014 - 11:30
Ware wäre passiert...

...wenn herausgekommen wäre, dass Herr Friedrich Wissen hatte und NICHTS gesagt hätte? Richtig, er wäre ebenfalls zerrissen worden. Ich habe keine Ahnung, wie er sich hätte "richtig" verhalten soll [weiter…]

14.02.2014 - 15:35
Lieber beißen, statt weinen!

Mein Vater arbeitet ein Leben lang im Niedriglohnsektor mit 12 Stunden Schichten, meine Mutter eilte von Putzstelle zu Putzstelle. Das ganze mit 3 kleinen Kindern. Und wissen Sie was? Sie haben es ei [weiter…]

31.01.2014 - 09:36
Innere Pluralität

In jedem Mensch herrscht eine innere Pluralität, daher gibt es den frommen Moslem und den Familienvater der minderjährige Prostituierte "beauftragt". Ich halte es nicht für heuchlerisch, sondern fü [weiter…]

29.08.2013 - 19:38
DB ist nicht effektiv

Ich kenne einen Techniker der Bahn sehr gut und was ich da mitbekomme ist einfach nur lachhaft. Es interessiert niemanden, wenn er erst um 12 Uhr aufsteht dann noch vllt einen Auftrag abarbeitet un [weiter…]

17.08.2013 - 11:08
5 Milliarden in Bar?

Wenn dieser Geldtransporter quer durch Europa rollt, sollten abwechselnd Kampfhubschrauber über ihm fliegen. ...mal ernsthaft...im internationalen Konzernwesen kommt Bargeld für 99% der Transaktion [weiter…]

23.07.2013 - 17:59
Seite 1 von 3