stephanf3

Name:
Stephan Feinen
Wohnort:
52066 Aachen

Kommentare von stephanf3

[empty]

"Selbst in den föderalen USA könnte deren Bundesregierung ihren Bundesstaaten keine Migrantenquoten aufzwingen." Braucht die auch nicht, jeder Einwanderer kann sich seinen Wohnort selber aussuchen und mehr

Mi, 01/04/2017 - 18:49
[empty]

Zum einen sind diese "Peanuts" in Höhe von jährlich 112 Mio. Euro nur ein Beispiel für hunderte von zu regelnden Punkten und in Summe können solche Peanuts auch einem Elefanten das Rückgrat brechen. mehr

Mi, 01/04/2017 - 18:26
[empty]

Ähem, die Kanalinseln sind nicht Mitglied der EU, sondern nur im gemeinsamen Zollgebiet. Alle Regelungen zu Steuen in der EU, sei es Transparenz, Harmonisierung oder Gerechtigkeit, sind für diese Inse mehr

Mi, 01/04/2017 - 18:11
[empty]

Wobei einige Folgen genial, aber nicht wirklich lustig sind. Bei "Pfirsich Melba" bleibt einem schon das Lachen im Hals stecken. Das ist eigentlich eine todtraurige Geschichte, die aber so voller skur mehr

Mi, 12/21/2016 - 17:03
[empty]

Negan ist kein simpler Sadist. Er benutzt drastische Strafen, um seine Leute auf Linie zu halten, ohne sie umzubringen. Nützlinge werden verschont, Gegner werden ausgelöscht. Das Ganze wird durch eine mehr

Mi, 12/21/2016 - 16:55
[empty]

Das Problem lässt sich aber nicht mit einfachen Verordnungen in den Griff bekommen. https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bruce-Schneier-zur-Netz-Sicherhe... mehr

Do, 12/01/2016 - 18:16
[empty]

Welches Passwort? Für den Fernwartungszugang gibt es kein Passwort. Jemand schickt eine Nachricht an den Fernwartungsport und der Router fragt dann beim Telekomserver nach, ob es ein Firmwareupdate gi mehr

Do, 12/01/2016 - 16:50
[empty]

Der Angriff richtete sich eigentlich gegen Zyxel-Router, die vor allem in Irland verwendet werden. Die haben eine Schwachstelle, die sich ausnutzen lässt, um das Teil zu infizieren. Diese Infektion fä mehr

Do, 12/01/2016 - 16:39
Seite 1 / 7