Stephan Schleim

14 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Stephan Schleim

[empty]

Der Artikel (und wohl auch das Buch) ist leider voller Fahrlässigkeiten und irreführender Vergleiche: Ferner ähnelt die Geschichte Herrn Willmanns in frappierender Weise dem Bestseller der Gesundheit mehr

Sa, 05/07/2016 - 11:16
[empty]

Es ging um Neurophilosophie. Alle meine Rednerinnen und Redner hatten Ahnung von ihrem Fachgebiet. Wer anderer Meinung war, der brauchte nicht zu kommen. mehr

So, 04/24/2016 - 17:58
[empty]

Erstens entscheide ich selber, wen ich auf meine Tagung einlade. Gut, es waren öffentliche Mittel. Also können Sie so argumentieren. Dann sage ich aber, zweitens, dass es aus der Erfahrung sehr schw mehr

So, 04/24/2016 - 17:56
[empty]

Absolute Zustimmung. Ich habe auch jahrelang wie ein Idiot alle Einladungen angenommen und mir ist viel zu spät klar geworden, wie viel Lebensqualität (vor allem für andere Dinge wie Beziehungen, Fre mehr

So, 04/24/2016 - 15:02
[empty]

Ich habe doch gesagt: Bei der *ersten* Runde (der Einladungen). Ich habe mich aktiv dafür eingesetzt, möglichst viele Frauen auf der Rednerliste zu haben. Bei der zweiten Runde habe ich dann noch ein mehr

So, 04/24/2016 - 14:59
[empty]

Wenn ich mir die Politik unserer heutigen Führungsfrauen anschaue, dann überzeugt mich das Argument, dass Geschlechtervielfalt für Ideenvielfalt sorgt, gerade nicht. Selektiert werden doch vor allem d mehr

So, 04/24/2016 - 11:18
[empty]

"Warum werden zu Podiumsgesprächen oft nur Männer eingeladen?" Das wissen Sie doch gar nicht. 2013 organisierte ich eine internationale wissenschaftliche Tagung an der LMU München. Bei der ersten R mehr

So, 04/24/2016 - 11:12
[empty]

Staatlichen Zwangsmaßnahmen in der Schweiz bis in die 1980er Jahre? Davon höre ich jetzt zum ersten Mal. Tipp für den Journalisten: Die LeserInnen gleich am Anfang erklären, worum es geht. Das weiß i mehr

So, 04/10/2016 - 15:24
Seite 1 / 60