Stejo

Kommentare von Stejo

Darfs noch ein Klischee mehr sein?

"Die unter 25-Jährigen sind durchgehend online, an eine Zeit ohne Smartphones können sie sich nicht erinnern. Ihr bisheriges Leben ist in den sozialen Medien mit Fotos, Videos und Kommentaren bestens [weiter…]

12.10.2013 - 09:54
Endlich ein Grund zur Panik

die Wortwahl verrät doch schon einiges über die Intention des Autors. Da wird das Wort Geisteskrank wieder aus dem Keller geholt, das nicht ohne Grund kein Mensch in den betroffenen Berufen mehr verwe [weiter…]

07.05.2013 - 13:34
Nobelpreisträger für Ökonomie

Auch wenn Daniel Kahnemann zu Recht zu den ganz großen lebenden Psychologen gezählt wird und seine Arbeit großer Respekt gebührt: Er jat keinen Nobelpreis gewonnen, den es gibt keinen "Nobelpreis für [weiter…]

11.03.2013 - 10:21
Veraltete Ansichten

in der VWL-Erstsemesterliteratur findet sich ein griffiger Satz der in etwa lautet: "der soziale Wohnungbau ist gemeinsam mit großflächigen Bombardierungen der effektivste Weg eine Stadt zu zerstören" [weiter…]

23.02.2013 - 14:12
[...]

Entfernt. Kritik und Anmerkungen können sie an community@zeit.de senden. Der Kommentarbereich soll ausschließlich der Diskussion des Artikelthemas dienen. Die Redaktion/mak [weiter…]

19.02.2013 - 15:27
unverständlich

wo ist denn nun der große Skandal? Haben die Briten nun süße Perde an Stelle der ebenso hoch entwickelten aber ohne Lobbyismus auskommenden blöden Rinder gegessen? Die Probleme liegen doch im Fleischk [weiter…]

08.02.2013 - 16:34
"Wann kommt das in der ZDF-Hitparade?"

Da es die ZDF-Hitparade ja schon seit 13 Jahren nicht mehr gibt wäre ein dortiger Tocotronic Auftritt doch sehr überraschend. Das hätte dann aber auch den positiven Nebeneffekt, das mit Uwe Hübner [weiter…]

25.01.2013 - 12:46
Leider...

..erinnert auch der erhöhte Grad der Selbstbestimmung, den die hier beschriebenen Personen sich nun endlich zugestehen noch immer mehr an Knechtschaft, als an Freiheit: - "Jeden Abend verbringt er [weiter…]

24.01.2013 - 19:32
Seite 1 von 3