Stejo

Kommentare von Stejo

...das hat mit meinem Kommentar nichts zu tun...

denn ich habe nie behauptet, Nobel hätte die anderen Wissenschaften für Unfug gehalten. Ich habe als Kriterien lediglich angeführt: a) Wissenschaftlichkeit b) das er sie für förderwürdig hielt wobei b mehr

Di, 10/14/2014 - 19:23
Dieser Unterschied ist immens wichtig..

...weil hier ein fremder Namen und der Prestige eines Preises von Wirtschaftsvertretern genutzt wird um die eigene Bedeutung zu erhöhen. Alfred Nobel hat die Bereiche, die er als Wissenschaft anerkann mehr

Di, 10/14/2014 - 10:57
Es gibt keinen Wirtschaftsnobelpreis

Richtig ist, Tirole den "Von der schwedischen Reichsbank in Erinnerung an Alfred Nobel gestifteten Preis für Wirtschaftswissenschaften" gewonnen hat. Ein Preis, den Alfred Nobel ganz bewusst nicht st mehr

Di, 10/14/2014 - 06:57
Für­wahr...

...im Holozän verbleibt dieses journalistische Kleinod an Hybridität singulär. mehr

Do, 10/02/2014 - 22:49
Darfs noch ein Klischee mehr sein?

"Die unter 25-Jährigen sind durchgehend online, an eine Zeit ohne Smartphones können sie sich nicht erinnern. Ihr bisheriges Leben ist in den sozialen Medien mit Fotos, Videos und Kommentaren bestens mehr

Sa, 10/12/2013 - 09:54
Endlich ein Grund zur Panik

die Wortwahl verrät doch schon einiges über die Intention des Autors. Da wird das Wort Geisteskrank wieder aus dem Keller geholt, das nicht ohne Grund kein Mensch in den betroffenen Berufen mehr verwe mehr

Di, 05/07/2013 - 13:34
Nobelpreisträger für Ökonomie

Auch wenn Daniel Kahnemann zu Recht zu den ganz großen lebenden Psychologen gezählt wird und seine Arbeit großer Respekt gebührt: Er jat keinen Nobelpreis gewonnen, den es gibt keinen "Nobelpreis für mehr

Mo, 03/11/2013 - 09:21
Veraltete Ansichten

in der VWL-Erstsemesterliteratur findet sich ein griffiger Satz der in etwa lautet: "der soziale Wohnungbau ist gemeinsam mit großflächigen Bombardierungen der effektivste Weg eine Stadt zu zerstören" mehr

Sa, 02/23/2013 - 13:12
Seite 1 / 4