Statist

7 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Dresden
Jahrgang:
1978

Kommentare von Statist

[empty]

in der Tat sehr (wenig) aussagekräftig, wonach man bei Ihnen da suchen soll. natürlich gibt es auch die mit Teilzeitjob, die gern mehr arbeiten wollen würden - keine Frage. Es ist nur nicht die überwi mehr

Do, 04/28/2016 - 14:45
[empty]

Sie haben das so schön aufgeschlüsselt. "Älter als 58" - ist sicher nicht in Ordnung die rauszunehmen, seit Jahren aber Praxis, dh. die offiziellen Zahlen sind trotzdem vergleichbar. die Entwicklung mehr

Do, 04/21/2016 - 00:19
[empty]

ihr finanziell schwierigstes Jahr..... neue Frau kennengelernt? sorry für so viel unsachliche Bösartigkeit :) mehr

Mi, 04/20/2016 - 23:59
[empty]

immer wieder schön diese Aufstellung. Ich gehöre aktuell zu den 22 Mio, wechsle demnächst für ein Jahr völlig freiwillig zu den 14 Mio. Ich denke, dass es vielen der 14 Mio, wenn auch sicher nicht a mehr

Mi, 04/20/2016 - 23:52
[empty]

bei 152.000 Wohnungseinbrüchen kann man nicht von Einzelfällen sprechen. Rechnet man das mal grob auf die Lebenszeit eines Menschen hoch, liegt man bei über 10 M Einbrüchen, anders ausgedrückt statist mehr

Do, 03/31/2016 - 11:12
[empty]

im Nachhinein gebe ich Ihnen vollumfänglich recht. das heißt aber nicht, dass man solche Erfahrungen "verschulen" kann, d.h. anderen beibringen. Diese Erfahrungen müssen in den meisten Fällen selbst g mehr

So, 03/27/2016 - 19:59
[empty]

auch falsch. im Gegenteil: es gab zur Wende anteilig zur Gesamtbevölkerung mehr AN als Rentner als im Westen, d.h. die Umlage hat vermutlich eher sogar einen Fluss nach Westen begünstigt - im 1. Jah mehr

Mo, 03/21/2016 - 14:45
[empty]

bei mir sieht das eher nach "Fahne in den Wind" oder zwei unterschiedliche Schreiberlinge und Vorstände ohne Lust, das Ganze noch mal quer zu lesen. Was mich wesentlich interessieren würde, wo Flücht mehr

So, 03/13/2016 - 20:34
Seite 1 / 77