star

10 Redaktionsempfehlungen
Name:
Paul Haverkamp
Wohnort:
1 Lingen (Ems)
Jahrgang:
1946

Artikel von star im früheren Leserartikelblog

Kath. Kirche : Effata - Öffne Dich!

Die Szenarien wiederholen sich immer wieder aufs Neue. Sobald ein geballter Ruf nach Reformen in der kath. Kirche kommt, verschanzt man sich hinter dicken Mauern, apologetische Rechtfertigungsversuche [weiter…]
14.02.2011 - 17:14

Das süße Gift von Macht und Herrschaft und der Verrat an dem von Jesus aufgegebenen Dienstprimat

Der Online – ZEIT - Artikel ist überschrieben mit „Wer ist hier der Boss?“. Diese Überschrift ist unter christlichen Gesichtspunkten fehl am Platze, denn unter jesuanischen Gesichtspunkten müsste die  [weiter…]
14.11.2010 - 23:49

Der Islam gehört im Jahre 2010 auch (!) zu Deutschland!

Wer den ethnischen Wandel in D. negiert, wer es nicht wahr haben will, dass D. ein Einwanderungsland ist, der zeigt nur seine gesellschaftspolitische Blindheit und seine Unfähigkeit, seinen Beitrag zu [weiter…]
07.10.2010 - 10:49
Seite 1 von 5

Kommentare von star

Der Teufel in den eigenen Reihen

Die Meldung bestätigt meine Befürchtungen hinsichtlich der Machtlosigkeit des Papstes gegenüber der Kurie. Wer ein solches Vorhaben nicht verhindern kann, wird auch keine innerkatholischen Reformen ge [weiter…]

21.04.2014 - 09:59
Auch an Ostern darf nichts verschwiegen werden!!!!

Nach einer von der Katholischen Kirche in den Vereinigten Staaten selbst in Auftrag gegebenen Untersuchung, deren Ergebnisse im Februar 2004 veröffentlicht wurden, haben sich in den vergangenen 50 Jah [weiter…]

20.04.2014 - 23:33
Auch an Ostern darf nichts verschwiegen werden!

Jahrzehntelang haben die katholische Kirche, staatliche Behörden und die Polizei den beinahe schon gewohnheitsmäßigen Missbrauch von Kindern durch Geistliche vertuscht und verschwiegen. Von einer tief [weiter…]

20.04.2014 - 23:32
Auch an Ostern darf nichts verschwiegen werden!

3. Es ist ein Skandal, dass der Regensburger Bischof Müller einen wegen pädophiler Vergehen vorbestraften Pfarrer im Jahre 2003 entgegen den Leitlinien der Deutschen Bischofskonferenz erneut als Gemei [weiter…]

20.04.2014 - 23:32
Auch an Ostern darf nichts verschwiegen werden

2. Als Erzbischof von New York wurde Edward Michael Egan, der seit dem Jahre 2001 auch als Kardinalpriester dem Kardinalskollegium angehört, im Jahre 2003 öffentlich kritisiert, dass er gegen den Ki [weiter…]

20.04.2014 - 23:31
Auch an Ostern darf nichts verschwiegen werden!

Auch an Ostern darf nichts totgeschwiegen werden. Ich unterstreiche meine Aussagen bezüglich meiner These, dass Institutionenschutz vor Opferschutz geht, anhand folgender Fakten: 1. Zwar legte der [weiter…]

20.04.2014 - 23:30
Konnte Papst Benedikt wirklich nicht mehr machen?

Ich erinnere „Kohlmeise“ an folgenden Sachverhalt. Es existieren zwei lateinische Geheimschreiben, die heute noch verschlossen im Tresor eines jeden Bischofs liegen. Das erste, aus dem Jahr 1962, [weiter…]

20.04.2014 - 22:24
Institutionenschutz hat Vorrang vor Opferschutz

Ich erinnere in diesem Zusammenhang an den Fall von Marcial Maciel Degollado: Die Sexualverbrechen des Gründers der „Legionäre Christi“ wurden von Papst Paul II. stillschweigend geduldet. Im Ja [weiter…]

20.04.2014 - 22:00
Seite 1 von 91