star

13 Redaktionsempfehlungen
Name:
Paul Haverkamp
Wohnort:
1 Lingen (Ems)
Jahrgang:
1946

Artikel von star im früheren Leserartikelblog

Kath. Kirche : Effata - Öffne Dich!

Die Szenarien wiederholen sich immer wieder aufs Neue. Sobald ein geballter Ruf nach Reformen in der kath. Kirche kommt, verschanzt man sich hinter dicken Mauern, apologetische Rechtfertigungsversuche mehr
Mo, 02/14/2011 - 16:14

Das süße Gift von Macht und Herrschaft und der Verrat an dem von Jesus aufgegebenen Dienstprimat

Der Online – ZEIT - Artikel ist überschrieben mit „Wer ist hier der Boss?“. Diese Überschrift ist unter christlichen Gesichtspunkten fehl am Platze, denn unter jesuanischen Gesichtspunkten müsste die  mehr
So, 11/14/2010 - 22:49

Der Islam gehört im Jahre 2010 auch (!) zu Deutschland!

Wer den ethnischen Wandel in D. negiert, wer es nicht wahr haben will, dass D. ein Einwanderungsland ist, der zeigt nur seine gesellschaftspolitische Blindheit und seine Unfähigkeit, seinen Beitrag zu mehr
Do, 10/07/2010 - 10:49
Seite 1 / 5

Kommentare von star

Wehret den Anfängen ...!

Bereits Ovid wusste um die Folgen eines zu späten Eingreifens für das Wohl von Menschen und der römischen Gesellschaft : Principiies obsta, sero medicina paratur. Wichtig bleibt also stets der früh mehr

Di, 12/09/2014 - 09:55
Die Geschichtsvergessenheit der SPD

Natürlich ist die Wahl Ramelows ein einschneidendes Ereignis. Dass Gabriel dieses nicht so sehen will, hängt auch damit zusammen, dass er auf Stimmen der Linken angewiesen ist, wenn er 2017 gern Merk mehr

Sa, 12/06/2014 - 11:37
Die SPD wird für diese Wahl bitter bezahlen!

Nach dem Auftritt von Lafontaine bei Illner vom gestrigen Abend ist es mir vollkommen unverständlich, dass kein SPD- bzw. Grünen-Abgeordneter wach geworden ist, die Wahl von Ramelow zu verhindern. Der mehr

Fr, 12/05/2014 - 12:42
Putin - der agent provocateur

Wer provoziert wen? • Putin rechtfertigt die Annexion der Krim mit dem in der Uno-Charta verbrieften Recht auf Selbstbestimmung der Völker. Als Putin aber 1999 russischer Premierminister wurde, start mehr

Mi, 11/26/2014 - 14:25
Dank an Angela Merkel

Ich freue mich sehr darüber, dass Fr. Merkel Klartext redet. Es ist zwar nur eine Hypothese: Doch ich behaupte, es wäre uns wahrscheinlich in den Jahre zwischen 1933-45 sehr viel an Elend, Leid , Sho mehr

Mi, 11/26/2014 - 11:58
Wahlen waren eine Farce!

Die von Putin befohlenen Wahlen auf der Krim entsprachen nicht den minimalsten Rechtsstaatsnotwendigkeiten - sie waren eine Farce zur Legitimation eines Völkerrechtsbruchs! Paul Haverkamp, Lingen mehr

Mi, 11/26/2014 - 11:15
Die westlichen Zuarbeiter Putins

Während Platzek die Krim-Annexion „völkerrechtlich regeln will“, spricht Bahr von einer „Respektierung“ des Völkerrechtsbruchs. Beide Herren sanktionieren damit die Auffassung vom Recht des Stärkeren mehr

Mi, 11/26/2014 - 10:03
Die Lehre vom Splitter und dem Balken

Obwohl ich mehrere Male an den Papst geschrieben und zuletzt durch den Bischof von Rottenburg dringend um ein Gespräch mit ihm gebeten hatte, fand der Papst es nicht nötig, einen katholischen Theologe mehr

Di, 11/25/2014 - 15:52
Seite 1 / 99