star

14 Redaktionsempfehlungen
Name:
Paul Haverkamp
Wohnort:
1 Lingen (Ems)
Jahrgang:
1946

Artikel von star im früheren Leserartikelblog

Kath. Kirche : Effata - Öffne Dich!

Die Szenarien wiederholen sich immer wieder aufs Neue. Sobald ein geballter Ruf nach Reformen in der kath. Kirche kommt, verschanzt man sich hinter dicken Mauern, apologetische Rechtfertigungsversuche mehr
Mo, 02/14/2011 - 16:14

Das süße Gift von Macht und Herrschaft und der Verrat an dem von Jesus aufgegebenen Dienstprimat

Der Online – ZEIT - Artikel ist überschrieben mit „Wer ist hier der Boss?“. Diese Überschrift ist unter christlichen Gesichtspunkten fehl am Platze, denn unter jesuanischen Gesichtspunkten müsste die  mehr
So, 11/14/2010 - 22:49

Der Islam gehört im Jahre 2010 auch (!) zu Deutschland!

Wer den ethnischen Wandel in D. negiert, wer es nicht wahr haben will, dass D. ein Einwanderungsland ist, der zeigt nur seine gesellschaftspolitische Blindheit und seine Unfähigkeit, seinen Beitrag zu mehr
Do, 10/07/2010 - 10:49
Seite 1 / 5

Kommentare von star

[empty]

Solange Erdogan über eine deutsche Geisel verfügt, kann es nicht klug sein, den Großmogul vom Bosporus von deutscher Seite öffentlich zu drohen. Jetzt ist die Zeit der stillen und medienunsichtbaren D mehr

Mi, 03/01/2017 - 15:54
[empty]

Es gibt manche, für die jede Vergegenwärtigung des Christlichen offenbar nur solange Wert hat, solange sie sich einfügt in die ihnen vertraute Gestalt. Kant findet in seiner berühmten Schrift „Beantwo mehr

Sa, 02/18/2017 - 20:22
[empty]

Kein Zurück der Vergangenheit in die Zukunft! All die in diesem Artikel genannten Papst-Kritiker sind verbunden in der Überzeugung, dass die Kirche der Vergangenheit auch eine Kirche der Zukunft sei mehr

Sa, 02/18/2017 - 16:28
[empty]

Franziskus Verhalten ist sehr ambivalent Franziskus muss sich den Vorwurf gefallen lassen, dass er mit zweierlei Maß misst. Den Australier George Pell machte er 2014 sogar zum Präfekten des neu ges mehr

Di, 02/07/2017 - 15:17
[empty]

Ökumene bedeutet nicht Gleichmacherei! Keine Kirche kann einfach das Erbe ihrer Väter und Mütter im Glauben aufgeben. Im Bereich der Ökumene geht es nicht um einen Weg aus der Wahrheit heraus, sonde mehr

Mo, 02/06/2017 - 08:14
[empty]

Wenn Kinder – egal welcher Herkunft und Religion – in Europa eine Schule besuchen, so müssen die Eltern dieser Kinder wissen, dass es hier keine prioritäre Rolle der Religion gibt. Alle Kinder – egal mehr

Di, 01/10/2017 - 14:26
[empty]

Nachdem Frau Peters ihre gesamte Empörung über die Verwendung des Begriffs "Naftis" in die Öffentlichkeit posaunt hat, empfehle ich ihr, als nächstes sich ebenso bekümmert zu zeigen um den Begriff "A mehr

Mi, 01/04/2017 - 07:42
[empty]

Von Träumern und Realisten Wenn in einer Schwarz-Grünen-Regierung Frau Peter im Herbst dieses Jahres das Amt des Innenminsters bekäme, würde ich keine Nacht mehr ruhig schlafen können. Gesinnungset mehr

Di, 01/03/2017 - 19:33
Seite 1 / 119