Stahlheini

Kommentare von Stahlheini

[empty]

Danke für den Link. Rechtsanwalt Kompa hat in diesem hervorragenden Artikel einmal mehr aufgezeigt, wie perfide mit Kritikern umgegangen wurde und wird. mehr

Fr, 10/20/2017 - 11:28
[empty]

Ich finde den Begriff "Systempresse" ganz in Ordnung, da er auf einen großen Teil der Massenmedien , zumindest aus meiner Sicht, durchaus zutrifft. Burda, Holtzbrink, Springer und Bertelsmann gehören mehr

Fr, 10/20/2017 - 11:07
[empty]

Ich bin gänzlich bei Ihnen. Die Diebe, sind die weltweit operierenden Eliten. Man kann es mittlerweile nur noch als schamlos bezeichnen, was sich vor allem der Finanzsektor herausnimmt. Das hat mit De mehr

Fr, 10/20/2017 - 10:40
[empty]

Große Visionen...schon klar. Routiniert schmückt sich die EU mit Heilsphrasen, so wie die DDR die Schönsprechhoheit innehatte über Frieden, Freundschaft und Demokratie. Tatsächlich werden in der EU mehr

Fr, 10/20/2017 - 07:28
[empty]

Ein V-Mann des LKA stiftet radikalislamistische Jugendliche und solche die es werden wollen, zu Mordanschlägen an den Menschen in Deutschland an ? Also LKA steht für Landeskriminalamt, ja? Nochmal, we mehr

Do, 10/19/2017 - 19:48
[empty]

Über diese Qualität konnte man hier bei der ZEIT folgendes lesen: "Wie viele Asylsuchende keine Dokumente vorlegen können, wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) nicht erfasst. Eine mehr

Do, 10/19/2017 - 13:43
[empty]

Die Aussagen im Artikel beruhen nachweislich auf einer Basis, die durch NICHTS belegt ist. Wenn 80 % der Menschen ohne Papiere einreisen, bzw. eingereist sind, gibt es keinen einzigen Anhaltspunkt, de mehr

Do, 10/19/2017 - 12:44
[empty]

Ich finde, wer solche harten Vorwürfe publik macht, sollte Ross und Reiter nennen oder schweigen. So wie es jetzt ist, stehen im Prinzip alle männlichen Anwesenden dieses Abendessens unter Verdacht. D mehr

Do, 10/19/2017 - 12:31
Seite 1 / 69