staasdieter

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Dieter Staas
Wohnort:
04105 Leipzig
Jahrgang:
1952

Kommentare von staasdieter

[empty]

Weil die Mehrzahl der Länder auf einen funktionierenden Binnenmarkt ausgerichtet ist. Das ist vernunftbedingt, weil nur einer Exportweltmeister sein kann und Handelsüberschüssen notwendig Defizite bei mehr

Mi, 04/26/2017 - 15:48
[empty]

Korrekt, was Deutschland treibt, etwa die Installation des größten Niedriglohnsektors der westlichen Welt oder die Propagierung des unregulierten Freihandels, ist eine Form von Wirtschaftskrieg.Unregu mehr

Mi, 04/26/2017 - 15:37
[empty]

Die Gegenleistung besteht darin, dass Deutschland seine Autos und Maschinen zollfrei in die betreffenden Länder exportieren darf. Sie besteht auch darin, dass die anderen EU-Länder auf deutschen Druck mehr

Mi, 04/26/2017 - 15:26
[empty]

Ein EU-Soli wäre eine Krücke, die lediglich die Disparitäten im EU-Verständnis der beteiligten Nationen überdecken soll. Deutschland betrachtet die EU seit Jahrzehnten als Aufmarschgebiet für seine In mehr

Mi, 04/26/2017 - 15:18
[empty]

Wenn die Autofabrik in Wolfsburg steht und die Wolfsburger meinen, dass alles Geld das reinkommt nur Wolfsburg und seinen Bürgern gehört, dann muss man die Spielregeln ändern. Dann müssen eben Steuern mehr

Mi, 04/26/2017 - 14:37
[empty]

Schöne Zusammenfassung Eine dritte Alternative gibt es allerdings noch: Bürgerkrieg. Wenn Macron sein "radikalglobalkapitalistisches" Programm umsetzen will, wozu er vermutlich sogar eine parlamenta mehr

So, 04/23/2017 - 21:16
[empty]

Darauf kommt es nicht an. Ich habe auch keine Hoffnung, dass Trump und Co die Welt in ein liberales und sozialdemokratisches Paradies verwandeln, sie sorgen bei der Weiter-so-Fraktion aber für Irritat mehr

Sa, 04/22/2017 - 19:11
[empty]

Bizarre Veranstaltung Protestiert hier die Fettschicht der Gesellschaft für ihre Erhaltung? Feiert sie sich als Heilsbringer der Menschheit? Oder soll das alles wie schon bei Pulse of Europe nur davo mehr

Sa, 04/22/2017 - 18:48
Seite 1 / 142