staasdieter

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Dieter Staas
Wohnort:
04105 Leipzig
Jahrgang:
1952

Kommentare von staasdieter

[empty]

Schlecht geforscht und kurz gedacht In Skandinavien sind nicht die Sozialabgaben höher, sondern die Steuern, weil viele Sozialleistungen aus Steuern, also von allen finanziert werden. Die Verbreiterun mehr

Mo, 11/13/2017 - 11:35
[empty]

Die Quote von 23% meint alle Steuern bezogen auf das Sozialprodukt, also Einkommenssteuer, Körperschaftssteuer, Umsatzsteuer, Energie- und Tabaksteuern usw., nicht aber die Sozialabgaben. Von den gesa mehr

Mi, 11/01/2017 - 16:23
[empty]

Es ist so, dass der deutsche Steuersatz (etwa 23%) auf den hinteren Plätzen liegt, weit unter dem OECD-Schnitt von 27%. Und wer in Deutschland nur Steuern zahlt, also keine Sozialabgaben - oder diese mehr

Mi, 11/01/2017 - 15:58
[empty]

Drei von vier Kommunen nehmen am Aufschwung nicht Teil. Liegen die alle in McPom? Oder findet der Aufschwung nur in München, Frankfurt und Hamburg statt? Findet er überhaupt statt? Oder handelt es sic mehr

Fr, 10/13/2017 - 14:39
[empty]

Wer etwas zu sagen hat, wird auch gehört (und gelesen). Aber schon die kritiklose Zustimmung der deutschen Medien zeigt, dass Manesse eben nichts zu sagen hat, sondern nur den Konsens der Eliten bedie mehr

Do, 10/12/2017 - 17:06
[empty]

Transformation ins Nichts Wenn die SPD sich ganz auf einschläfernde Themen wie EU-Reformen oder den digitalen Wandel konzentrieren soll, dann wird sie wohl auch noch den Rest ihrer Wähler verlieren. mehr

Di, 10/10/2017 - 11:09
[empty]

Die drei Stationen der Erleuchtung Die Wiedervereinigung ist als riesiges neoliberales Experiment, als riesiger Niedriglohnsektor angelegt worden. Die Ossis haben gejammert, aber doch CDU & Co gewähl mehr

Di, 10/03/2017 - 17:00
[empty]

Der Hartz IV-Präsident, der größte Mauerbauer seit der Wiedervereinigung, hält eine Rede und vergisst dabei, dass er als Agenda-Architekt diese Mauer selbst errichtet hat. Denn es geht um den Euro, ge mehr

Di, 10/03/2017 - 15:20
Seite 1 / 151