staasdieter

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Dieter Staas
Wohnort:
04105 Leipzig
Jahrgang:
1952

Kommentare von staasdieter

[empty]

Alles bestens! Wie die Zahlen belegen, gibt es in Deutschland seit 10 Jahren nur noch gefühlte Ungerechtigkeit. Die wirkliche Ungerechtigkeit ist durch Hartz IV längst beseitigt worden. Dass die SPD i mehr

Sa, 02/25/2017 - 23:52
[empty]

Die deutsch-französische Freundschaft war immer schon eine absurde Fiktion. Seit Deutschland keinen regulären Krieg mehr führen kann und darf, führt es eben einen irregulären Krieg, einen Handelskrieg mehr

Fr, 02/24/2017 - 10:45
[empty]

Die EU erweist sich für immer mehr Menschen als existenzielle Bedrohung. Sie sollen "wettbewerbsfähiger" werden, also auf Einkommen und soziale Sicherheit verzichten, damit die feuchten Träume der run mehr

Fr, 02/24/2017 - 10:30
[empty]

Wahrscheinlich wird´s so oder so eine Groko, nur eben nicht mit den Stimmen derjenigen, die entschieden für eine Umkehr bei den Hartz-Gesetzen sind. Schulz kann dann immer noch zeigen, dass er seine W mehr

Mo, 02/20/2017 - 16:11
[empty]

Bei den Steuern geht noch was. Es sollte schon reichen, wenn die jetzige viel zu niedrige Steuerquote von 23% auf den OECD-Durchschnitt von 27% ansteigen würde. Die vier Prozent-Punkte mehr müssten et mehr

Mo, 02/20/2017 - 15:57
[empty]

Wer Schulz als Anti-Hartz-Kanzler will, muss die Linke wählen. Nur so kann er sicher gehen, dass seine Stimme nicht wieder von Verrätern missbraucht wird. Das Risiko, wieder betrogen zu werden, lässt mehr

Mo, 02/20/2017 - 15:44
[empty]

Wenn "Brüssel und Berlin" ein Vorzeigeland sehen, dann darf man sicher sein, dass es sich um eine neoliberale Wüste handelt. Brüssel und Berlin sind begeistert, wenn die Polen ihr Lebensunterhalt als mehr

So, 02/19/2017 - 17:34
[empty]

Man kann in Beziehung auf die USA einwenden, dass die deutschen Handelsüberschüsse angesichts der riesigen US-Sozialprodukts zu gering sind, um wirklich sichtbare Schäden anzurichten, grundsätzlich is mehr

Sa, 02/18/2017 - 14:37
Seite 1 / 134