staasdieter

3 Redaktionsempfehlungen
Name:
Dieter Staas
Wohnort:
04105 Leipzig
Jahrgang:
1952

Kommentare von staasdieter

Das Positive im Leben

Entwicklungsgeschichtlich ist die Dynamik demographisch junger Gesellschaften durchaus positiv zu werten. Jugendliche Aggression bildete schon in vorgeschichtlicher Zeit das eigentliche Treibmittel fü mehr

Di, 05/19/2015 - 00:53
Krieg ohne Grenzen

In einigen Regionen Asiens und Afrikas hat die Verjüngung der Gesellschaften eine Dynamik hervorgebracht, die zunächst die eigenen Strukturen zerstören muss und die nicht an Staats- und Kulturgrenzen mehr

Mo, 05/18/2015 - 23:59
Alternde Gesellschaften sind grundsätzlich deflationär

Die funktionalen Defizite stark alternder Gesellschaften resultieren nur zu einem sehr kleinen Teil aus Einschränkungen der Produktivität, weit mehr aber aus altersbedingten Verhaltensweisen und einer mehr

So, 05/17/2015 - 14:24
Eine gerechte Einkommensverteilung …

hat es in Japan nie gegeben. Das Land ist immer von konservativen Beamten (im Verein mit den großen Unternehmen) beherrscht worden, deren Präferenzen auf möglichst niedrige Abgaben zielen. Folglich ko mehr

So, 05/17/2015 - 14:13
Niemand muss den Schuldenberg abbauen

Japan hat seine Zukunft schon hinter sich. In stark alternden Gesellschaften reduzieren sich zunächst allen sozialen und damit auch alle ökonomischen Beziehungen, bis sie schließlich fast vollständig mehr

So, 05/17/2015 - 13:41
Mehr als Steuerfreiheit?

Mit umfassender Fürsorge kümmert sich der deutsche Staat um Freiberufler (und natürlich um Beamte und Richter) und auch um Handwerksmeister. Jetzt sollen Sie mehr Mut beweisen und in die Freiheit entl mehr

Sa, 05/16/2015 - 20:19
Wenn die Finger schon ganz blau sind…

kann man natürlich immer noch draufhauen. Es hilft bloß nicht mehr. Die Drohung des IWF ist der erste Schritt in die richtige Richtung: Griechenland muss seine Schulden loswerden, größtenteils jedenfa mehr

Di, 05/05/2015 - 11:34
Ägypten hat eine extrem junge Gesellschaft, die ...

sich nur mit Mühe unter Kontrolle halten lässt. Dieses Problem haben alle jungen Gesellschaften. Eine wirkliche Lösung gibt es dafür wohl nicht, sondern nur unterschiedliche Formen, das Konfliktpotenz mehr

Di, 05/05/2015 - 11:11
Seite 1 / 71