Sophie Schimansky

Hospitantin bei ZEIT ONLINE
Name:
Sophie Schimansky

Neue Artikel

Unterhaltungsbranche

Das Geschäft mit dem schlechten Ruf

Das Beispiel Boris Becker zeigt: Auch ein schlechter Ruf kann Geld einbringen – weil er sich immer besser vermarkten lässt. 
30.10.2013 - 11:52
Konsum

Was Weihnachten anrichtet

Müllberge, Akkordarbeit, Konsumstress: Die Deutschen feiern Weihnachten und konsumieren dafür wie nie. Das hat Folgen – auch für die Umwelt. Von Sophie Schimansky 
03.12.2012 - 03:53
Einzelhandel

Neue Front im Bäckerkrieg

Kleine Bäckereien bangen ums Überleben. Viele haben den Preiskampf gegen Discounter verloren – die treiben nun sogar die Zulieferer in die Enge. Von Sophie Schimansky 
08.11.2012 - 12:22

Kommentare von Sophie Schimansky

Das Maß macht´s

Liebe/r Lauermann, sicher wird diese Recherche meine Planung des Weihnachtsfestes beeinflussen. Ich muss aber dazu sagen, dass ich der Art, wie Weihnachten heute gefeiert wird, auch schon vor den Rec mehr

Di, 12/04/2012 - 12:24
Papiermüll

Liebe/r Zigarre, es sind tatsächlich zehn Prozent, die mehr anfallen - ich hatte vor meiner Recherche auch mit mehr gerechnet. Allerdings landet natürlich nicht alles im Hausmüll. Der Bundesverband mehr

Mo, 12/03/2012 - 18:11
Studie des Ministeriums

Lieber hampelman, ganz richtig - hier fehlt ein Punkt vor dem "Mehr". Die Haushalte sind für 2/3 der Lebensmittelabfälle verantwortlich - tatsächlich also werfen sie mehr weg als der Handel oder die mehr

Mo, 12/03/2012 - 18:03
Diskussion

Liebe ZON-Leser, das Thema ist offenbar vielen von Ihnen wichtig - ich möchte mich bei Ihnen für die rege Diskussion und die interessanten Impulse bedanken. Gerne mehr, ich schaue hier immer wieder h mehr

Do, 10/11/2012 - 22:12
Wie es anfing...

Liebe/r allterain, vielleicht interessant für Sie: Bei meinen Recherchen habe ich auch mit einer ehemaligen Walmart-Kassiererin gesprochen. Dieses Unternehmen hat den "Zwang zur Freundlichkeit" nach mehr

Do, 10/11/2012 - 12:34
So einfach ist es nicht

Liebe/r mrto, überfordert sind viele mit denen ich zu diesem Thema gesprochen habe, stimmt. Aber nicht fachlich, sondern emotional. Alleine die 1:1 Besetzung macht den Kassierern schon zu schaffen. W mehr

Do, 10/11/2012 - 12:25
Keine Arroganz

Liebe/r Bernauheim, schade, dass Sie diesen Satz für arrogant halten. Für mich ist er ein Fakt, der aus dieser Studie hervor geht. In keinster Weise werden hier Geringverdiener dafür verurteilt, dass mehr

Di, 09/25/2012 - 09:54
Selbstbestimmt entscheiden, ob ich mir Werbung ansehe

Selbst die, die nicht wissen was ein Werbeblocker ist bzw. ihn einfach nicht nutzen, können die Werbung überspringen. Das Ergebnis ist das gleiche: die Unternehmen müssen kein Geld zahlen, der User un mehr

Fr, 09/21/2012 - 10:20
Seite 1 / 2