Mein Profilbild

Sonnenjunge

1 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1972

Kommentare von Sonnenjunge

Zahlen müssen wir so oder so!

Ob wir nun für die Ausnahmen bei energieintensiven Betrieben zahlen oder über gestiegen Preise für die Erzeugnisse und Dienstleistungen,, spielt keine Rolle. Fraglich ist für mich, mit welcher Leide [weiter…]

12.07.2013 - 08:34
Das Problem mit der Demokratie in Deutschland!

Sehen wir überhaupt noch das Problem mit der Demokratie? Auf der einen Seite ist die Antwort auf unsere undemokratische und obrigkeitshörige Geschichte, daß wir unbedingt mehr Demokratie und Meinungsf [weiter…]

10.06.2013 - 09:29
Und die Wutbürger sind natürlich immer brave

Musterdemokraten, die stets die große Mehrheit der Bevölkerung hinter sich haben! Gibt es eigentlich Anhaltspunkte und Umfragen, wie die Mehrzahl der Istanbuler bzw. Türken darüber denkt? Was Stuttgar [weiter…]

01.06.2013 - 09:01
Protestieren konnten sie!

Warum haben die AKW-Gegner eigentlich keine Windräder und Solarparks gebaut und mit dem ach so billigen Ökostrom die Atomkraft vom Markt gefegt? [weiter…]

18.05.2013 - 22:19
Bin ja mal gespannt, wie man in fünfzig Jahren

die Energiewende betrachten wird. Wird es dann auch kritische Bücher dazu geben? Wird man dann die Milliardensubventionen erwähnen? Die Biogasanlagen, die zu Maismonokulturen geführt hat? Die Tatsache [weiter…]

18.05.2013 - 22:02
Der Atommüll strahlt Jahrtausende ...

... und der Streit darum wird mindestens genauso lang andauern! Sicher sind nur die Kosten und die Proteste. Ich bin gegen die Endlagerung und für die Suche nach Alternativen dazu. Forschen wir liebe [weiter…]

17.05.2013 - 08:46
Wird sich die SED-Nachfolgepartei dazu äußern?

Oder bleibt mal wieder alles an den bösen West-Konzernen hängen? Schließlich konnte man in der DDR doch sicher nichts ohne Wissen und Zustimmung der allmächtigen Partei und deren Schild und Schwert "S [weiter…]

12.05.2013 - 21:42
Überzogener Idealismus!

Da wir Deutschen lange Zeit zu sehr an unseren Autoritäten hingen und die Demokratie scheuten, muss es heute folglich um so mehr Demokratie sein. Wir brauchen immer noch mehr direkte Demokratie! Warum [weiter…]

12.05.2013 - 21:27
Seite 1 von 7