Solidargemeinschaft

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Solidargemeinschaft

[...]

Entfernt. Bitte unterlassen Sie Pauschalisierungen und Unterstellungen. Danke. Die Redaktion/jmy mehr

Do, 01/05/2017 - 14:08
[empty]

Für die Erwähnung der Tatsache, dass Amri mehrere verschiedene Identitäten nutzte und der Vermutung, dass das andere ebenfalls machen, um Sozialbetrug zu begehen (über derartige Fälle wird bereits be mehr

Do, 01/05/2017 - 13:57
[empty]

Welche Agenda? Die Wir-haben-verstanden-Agenda vor der Bundestagswahl. Danach kann man wieder weitermachen wie bisher. Ich falle darauf jedenfalls nicht rein. mehr

Mo, 01/02/2017 - 14:50
[empty]

Nachtrag: Die großen Gruppen der Gesellschaft, Beamte, Angestellte, Arbeiter, Arbeitslose usw. sollten entsprechend ihres Anteils an der Gesamtbevölkerung vertreten sein; ebenso übrigens auch die Nich mehr

Sa, 12/31/2016 - 18:15
[empty]

Das Grundübel ist, dass Politiker inzwischen ein normaler Beruf geworden ist. Ernsthaft - man muss in meinen Augen das Berufspolitikertum unterbinden und das macht man am besten, indem man die Zeit mehr

Sa, 12/31/2016 - 18:13
[empty]

Lauter junge Männer. Wer sich die empirischen Daten über junge Männer ansieht, der muss sich über alle kommenden Entwicklungen nicht wundern, siehe Gunnar Heinsohns Forschungsergebnisse, die belegen, mehr

Fr, 12/30/2016 - 19:11
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Spekulationen. Die Redaktion/ts mehr

Fr, 12/30/2016 - 15:52
[empty]

Der Anstand würde es erfordern, nicht noch vor dem Ende der Amtszeit Weichen in die eine oder andere Richtung zu stellen. Man hat den Eindruck, dass Obama noch möglichst viel amerikanisch-russisches mehr

Fr, 12/30/2016 - 13:08
Seite 1 / 57