Das Profilbild von Snorrt

Snorrt

13 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Snorrt

[empty]

"Manches kritikwürdig gewesen ..." Aja. Dass dann eine Partei mit 1/3 der Stimmen schwerwiegende Entscheidungen (z.B. Kriegseinsatz) treffen kann, würde ich als Bürger anders betiteln. mehr

Mo, 12/05/2016 - 08:20
[empty]

Kaputt schreibt man mit "u" und zwei "t". Ist doch gut, dass Hr. Hofer sich bei Frau Le Pen ausweinen muss. Da kann er sich 2017 gleich revanchieren. ;) mehr

So, 12/04/2016 - 20:16
[empty]

Ich bin immer nicht sicher, was zuerst da war: Hemmungslose Staatsdiener und Konzerne, die sich maßlos auf Kosten aller bereichern und die Schuld an mangelnder Sozialausgaben dann mittels verblödeter mehr

Fr, 12/02/2016 - 12:31
[empty]

Ironie ist immer dann "nicht gewünscht", wenn die Zustände es nicht erlauben, diese ohne Tränen der Frustration zu genießen. mehr

Di, 11/29/2016 - 20:20
[empty]

Ich fände es weitaus angenehmer, wenn sie interessiert, höflich und anständig zuhörten und die Rede dann substantiell und engagiert mit den Mitteln der Argumentation, Logik und Rhetorik auseinanderneh mehr

So, 11/27/2016 - 17:18
[empty]

Unsere Regierung ist eindeutig unfähig gewesen, die Situation sinnvoll zu bewältigen, keine Frage. Spätestens, wenn man hunderttausende Unregistrierte im Land hat, deren Aufenthaltsort man nicht kennt mehr

Mi, 11/23/2016 - 19:00
[empty]

Volle Zustimmung. Deutschland hat sich jahrelang mit der mehr als unsolidarischen Drittstaat"lösung" herausgeredet. Ein Teil der Blockade der Staaten resultiert sicherlich aus dieser Heuchelei. Nur mehr

Mi, 11/23/2016 - 16:31
[empty]

Aber nach Qualifikationsrichtlinie der EU ist ein Kriegsflüchtling anerkannter Asylbewerber in Deutschland. Er bekommt subsidiären Schutz für vorerst 2 Jahre, Minderjährige Zugang zu Bildung und es mehr

Mi, 11/23/2016 - 16:17
Seite 1 / 95