skeptik

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von skeptik

Da gäbe

es so einiges, was man vorher Rückgängig machen sollte. [weiter…]

03.04.2014 - 20:18
Mir fallen

für Brasilien ein paar Gründe mehr ein. Die Amnesie für illegale Abholzhungen. Die Zustände in Amazonien. Die Fehlenden Bemühungen Organisierte Kriminalität zu Bekämpfen. Immerhin sind diese Groß- [weiter…]

30.03.2014 - 23:39
Die Kritik

geht daran, dass die Gesetze nicht die Risiken reflektieren. Das beispiel Reiten, wurde von David Nut gewählt, weil es ungefähr das gleiche Risiko bietet wie Ectasy. Ein Pharmakologe hatte zum Veran [weiter…]

20.03.2014 - 19:59
Eigentlich

ist es das Öl, welches stark nachgefragt ist. Die Viehzüchter neigen dazu die günstigste Kraftfutterquelle zu nehmen und Soja-Mehol ist mommentan massiv vorhanden. Aus Sojabohnen gewinnt man 10% Öl d [weiter…]

16.03.2014 - 19:47
Reißzähne

sind umgewandelte Backenzähne die eine Brechschere bilden. Ein Zahnwal hat keine solch Brechschere eine Spizmaus ebenso nicht und ein Wildschwein auch nicht. Was Sie meinen bezeichnet der Jäger als [weiter…]

16.03.2014 - 19:40
Eine Spitzmaus

hat auch keine Reißzähne, Zahnwale auch nicht und Schweine ebenso nicht. Alles Fleischkonsumenten ohne Reißzähne. [weiter…]

16.03.2014 - 17:19
Es war eine

Antwort auf die Herleitung eines Hangs zur Herbivorie unserer Vorfahren. Stimmt für Paranthropus aber nicht für Homo. Mit Homo erectus stieg die Schärfe der Schneidezähne an, was für einen Konsum von [weiter…]

16.03.2014 - 17:14
Was meinen

Sie mit Reißzähnen? Das haben nur Tiere die zur Ordnung der Carnivora (Raubtiere) gehören. Oder meinen Sie Eckzähne? Die auch Pflanzenfresser können Eckzähne haben. Beim Wasserreh sogar sogar ausge [weiter…]

16.03.2014 - 16:39
Seite 1 von 54