sioux

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von sioux

Klasse!

Ich hätte nicht gedacht, dass ich in den Foren der Welt noch jemals einen überzeugenden Beitrag pro Spartengewerkschaften finde. Ihrer Argumentation ist zuzustimmen, selbst wenn Entsolidarisierung nic mehr

Fr, 05/22/2015 - 09:22
Die Denkfehler des Vorposters

"Sie implizieren, dass Gier eine hauptsächliche Triebfeder aller Menschen ist (Ärzte)." Das Streben nach Wohlstand und Sorglosigkeit ist eine natürliche Gegebenheit. Den Verzicht darauf zugunsten ande mehr

Fr, 05/22/2015 - 09:13
Äpfel und Birnen

Dieses Gesetz richtet sich offensichtlich gegen unkollegiale, selbstgefühlte Premium-Mitarbeiter von Unternehmen, die auf Solidarität pfeifen. Was das mit demokratischen Wahlen zu tun hat, sollten Sie mehr

Fr, 05/22/2015 - 08:47
Man kann auch selber das Gehalt aushandeln

"Sofern Sie nicht verbeamtet, verrentet, pensioniert, H4 oder selbständig sind, brauchen auch Sie jemanden der für Sie Tarife aushandelt und, wenn notwendig, erkämpft." Wie kommen Sie denn darauf? Hab mehr

Do, 05/21/2015 - 09:14
Arbeitnehmerinteressen

"Die Interessen von Arbeitnehmern können nur und ausschließlich von Gewerkschaften vertreten werden. Versuchen Sie das mal als Arbeitnehmer ohne organisiert zu sein." Wo ist das Problem? Mein Arbeitge mehr

Do, 05/21/2015 - 08:55
[...]

Entfernt. Bitte beteiligen Sie sich konstruktive an der Debatte. Danke, die Redaktion/lh mehr

Do, 05/21/2015 - 07:55
Was soll diese dümmliche Frage?

In Berlin fuhren fast nur noch überfüllte Privatbahnen. Ich habe erlebt, dass Leute am Bahnsteig stehen gelassen wurden. Beim letzten Streik wurden in Hamburg die Leute aufgefordert, den ICE nach Berl mehr

Do, 05/21/2015 - 07:47
Vorherige Meldung

Die GDL hat mehr in der Streikkasse, als "die Reisenden" sich wünschen. Die Reisenden waren damit expressis verbis die Gegner der Lokführer. Unglaublich! mehr

Do, 05/21/2015 - 07:25
Seite 1 / 27