Sikasuu

11 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Sikasuu im früheren Leserartikelblog

Neulich am Schreibtisch

Nächtliches Telefongespräch. Handys nerven. Selbst Nachts um 3.00 glauben diese Idioten einem noch etwas Unwichtiges erzählen zu müssen. Wie soll ich denn da diesen Artikel vernünftig zu Ende schreibe mehr
Mi, 10/13/2010 - 16:07

Neulich in der Kneipe

Auf besonderen Wunsch eines einsamen Kommentators und für alle die diesen Text (wie in einem Kommentarbaum geschehen) wie Karl May "Reiseerzählungen" für eine Beschreibung von Wirklichkeit gehalten ha mehr
Di, 10/12/2010 - 22:15

Kommentare von Sikasuu

Ski fahren ist nicht das Problem! Der Massentourismus machts!

Gleich ob in den Alpen, in Venedig, Rothenburg, Pisa usw...... spätestes wenn der Kommerz zu schlägt wird es übel. . Zum Ski fahren gehört mMn. auch der Aufstieg, mit Fellen usw. Vieleicht auch mit d mehr

Sa, 01/24/2015 - 18:36
"Spezialdienste! Definition: .... sind Dienste mit denen.....

speziell unsere guten Freunde, auf Kosten der Allgemeinheit, das Geld verdienen können, mit denen wir von IHNEN speziell gefördert werden. ### Quelle; (c)Wörterbuch den Lobbyismus im Kapaitlismus! . W mehr

Sa, 01/24/2015 - 16:34
3 Millionen Erwerbstätige unter der Armutsschwelle.

Na ja, sowas kann bei "Minderleistern :-((".... . ... schon mal vorkommen. Der Mindestlohn ist ja (wenn man Fr. Bundeskanzel folgt) viel zu komplex..... . Wenn man dazu noch die Familienangehörigen r mehr

Sa, 01/24/2015 - 15:28
Ab 1,1 Promille ist das Rad doch nur noch zu schieben!

wer damit noch draufsitzen kann ist ein trainierter Alkoholiker. . Wenn das so ins Gesetz kommt, muss man schlüssig auch jeden Teilname an öffentlichen Verkehr also auch zu Fuss mit solchen Werten str mehr

Fr, 01/23/2015 - 09:19
Etwas ist passiert, das ich für undenkbar gehalten habe",.....

, sagt Klieve.... ### Das weiss ein Sparkassenlehrling im 2 Lehrjahr! Fremdwärungskredite nimmt man nur auf, wenn man eine Umschuldung in der Schublade, eine Absicherung daneben liegen hat und ein gan mehr

Do, 01/22/2015 - 14:22
@hildchen: Ein Drittel der Bevölkerung hat ausländische Wurzeln

Hildchen, viel zu eng gesehen! . Musst nur den richtigen Zeitrahmen nehmen. . 30.40.000 Jahre: Alle haben ausländische, afrikanische Wurzeln (Neandertaler sind nativ Europäer) . 1.000- 2.000 Jahre: Si mehr

Do, 01/22/2015 - 14:12
@seicht genug für ZEITonline : Das musst du nicht sammeln....

, das ändert nichts an der Grundeisstellung in OST und WEST! . Gaaaaanz einfach: . Die da OBEN sind, waren, werden sein.... immer Schuld! . Da ändert keine Staatsform, kein Wahlrecht, keine Schule, us mehr

Do, 01/22/2015 - 14:00
Was sagen eigentlich die

Was sagen eigentlich die Karnickel selbst dazu,......"Mein Name ist Hase, weiss in der Regel von nichts.... ....aber mal so im Namen der von den Menschen teilweise versklavten Verwandschaft:.... . mehr

Do, 01/22/2015 - 12:25
Seite 1 / 335