Sikasuu

11 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Sikasuu im früheren Leserartikelblog

Neulich am Schreibtisch

Nächtliches Telefongespräch. Handys nerven. Selbst Nachts um 3.00 glauben diese Idioten einem noch etwas Unwichtiges erzählen zu müssen. Wie soll ich denn da diesen Artikel vernünftig zu Ende schreibe mehr
Mi, 10/13/2010 - 16:07

Neulich in der Kneipe

Auf besonderen Wunsch eines einsamen Kommentators und für alle die diesen Text (wie in einem Kommentarbaum geschehen) wie Karl May "Reiseerzählungen" für eine Beschreibung von Wirklichkeit gehalten ha mehr
Di, 10/12/2010 - 22:15

Kommentare von Sikasuu

@Mercator1 Gerade weil es im 19. Jahrhundert keinerlei Erfahrung

mit einer totalitären Regierung gab, wurde diese Gefahr überhaupt nicht gesehen ### Metternich, Napoleon III, 1848, Militär gegen Paulskirche, 1871. Kommune-Niederschlagung.... nicht autoritär? du bl mehr

Mo, 12/22/2014 - 01:22
Noch ne Nachtrag: 1871 Pariser Aufstand... gehört da auch noch

rein..... . #Jetzt halte ich aber den Mund :-)) mehr

Mo, 12/22/2014 - 00:00
Nachtrag: Ersetze 1850 durch 1848!

Das war mMn. der "klärende" Auslöser, der klar machte, das gleiches Recht, Wahlrecht usw. für alle, der "Todestoss" für die "bürgerliche" Demokratie war. . Dieser Idealistische Ansatz (gleiches Recht mehr

So, 12/21/2014 - 23:58
@Mercator1:....Es ist falsch, die Ursachen für den Faschismus ..

im 19. Jahrhundert zu suchen..... ### Ich würde da nicht so sicher sein! Antisemitismus, Herrenmenschentum, Führerprinzip, Rassenideen, abwerten von nicht "kaukasischen" Volksgruppen, Untermenschen... mehr

So, 12/21/2014 - 23:36
@contrazensur: Gib mal das Stichwort "Rattenlinie" in deutsch...

oder englisch in dein Suchfeld ein, "Paperclip" zum zweiten..... . "Organistation Gehlen" als drittes..... und dann findeset du noch unmengen von Belegen über "Beute-SS" Mtglider aus den "befreiten" L mehr

So, 12/21/2014 - 19:52
@Demokläs: Bis zum Kriegsbeginn war Faschissmus eine geachtete..

politische Richtung, nicht nur in Frankreich. . Deutschland. Spanien und Italien lass ich mal aussen vor, aber . selbst in England, Frankreich, U-SA gab es massive Hinwendungen, vor allen Dingen in d mehr

So, 12/21/2014 - 18:15
@Kartenhaus: Will heißen: Die Amerikaner hätten Südkorea

ihrem Schicksal überlassen sollen (damit es denen genau so ergeht wie den Nordkoreanern heute)? ### Ja das war ein Bügerkrieg!Der die U-SA nicht die BVohne interessiert hätte wen KonigRepublik gekämft mehr

So, 12/21/2014 - 12:36
@Kartenhaus: Wie stellen Sie sich vor, dass die .....

US-Regierung vorschreiben soll, wie sie ihre Rechner gegen Cyber-Angriffe absichern soll? #### Ein wenig Phantasie kann da helfen:-) Wir leben in einem demokratischen Rechtsstaat (gesteh ist auch den mehr

So, 12/21/2014 - 12:25
Seite 1 / 313