Das Profilbild von Sibylle Mainhardt

Sibylle Mainhardt

Jahrgang:
1967

Meine Interessen

Bücher:
Deutschland ist wieder da, wo es schon einmal war. 1932!
Film/TV:
Eine neoliberale kapitalistische Elite ruiniert unsere Wirtschaft und die unserer europäischen Nachbarn! Millionen Deutsche werden in Billigjobs geknechtet während die SPD sich über ihre Witz Minilohn freut! Rentner müssen hungern und nach Pfandflaschen suchen während Topmanager ihre Millionen nach hause schleppen und ihre Milliarden in die Schweiz!
Musik:
Rechtsextreme werden immer stärker und terrorisieren Minderheiten! Asylunterkünfte brennen ganze Gebiete sind No go Area für Minderheiten! Gleichzeitig kann können Linke sind in diesem Land nicht mehr sicher fühlen! Im Bundestag sitzen Menschen die gegen die Ehe für Homosexuelle stimmen und sich noch nicht einmal schämen!
Kunst:
Mit unser aggressiven Außenpolitik isolieren wir uns und provozieren andere Staaten. Nichts haben wir aus unser vergangenheit gelernt und immer wieder meinen wir den Moralapostel spielen zu müssen!
Hobbies:
So kann es nicht weitergehen. Die Zeiten müssen sozialer und gerechter werden! Denn sonst gibt es eine Katastrophe! Die Demokratie ist in Gefahr!

Mein Kurzporträt

Über mich:

nicht mein richtiger Name

Kommentare von Sibylle Mainhardt

[empty]

Den Gipfel in Hamburg zu veranstalten war dumm. Und eine gezielte Provokation! Was hat man denn erwartet was passiert?? In direkter Nachbarschaft zur Schanze einen Gipfel abhalten und meinen da passie mehr

Do, 07/13/2017 - 07:41
[empty]

Solange der Staat Menschen zur Arbeit zwingt, bleibt unser Land einfach asozial. Das ist erwiesen mehr

Di, 07/11/2017 - 17:06
[empty]

Ganz im Gegenteil! Vermögensteuer und damit das Arbeitslosengeld finanzieren!! mehr

Di, 07/11/2017 - 17:05
[empty]

Die Probleme sind eine asoziale Politik, die sich nur um die Beserverdienenden schert! mehr

Di, 07/11/2017 - 17:03
[...]

Entfernt. Bitte achten Sie auf Ihre Wortwahl. Danke. Die Redaktion/dl mehr

Mo, 07/10/2017 - 20:21
[empty]

Den Kommentar verstehe ich nicht so ganz aber ganz klar versuchen hier wieder so manche, politisch Kapital zu schlagen. Vor allem die nach rechts rückende CDU!! mehr

Mo, 07/10/2017 - 20:20
[...]

Entfernt. Bitte beachten Sie den Inhalt des Kommentars, auf den Sie antworten. Danke. Die Redaktion/dl mehr

Mo, 07/10/2017 - 20:19
[...]

Entfernt. Bitte beachten Sie den Inhalt des Artikels, verzichten Sie auf Unterstellungen und beteiligen Sie sich nur, wenn Sie einen konstruktiven Beitrag zur Diskussion leisten möchten. Danke. Die Re mehr

Mo, 07/10/2017 - 20:18
Seite 1 / 39