Shokananda

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Eva D. Hofmann
Wohnort:
60385 Frankfurt am Main
Jahrgang:
1952
Webseite:

Meine Interessen

Hobbies:
orientalischer Tanz, Meditieren, Radtouren, Indienreisen

Kommentare von Shokananda

Es lebe das Klischee - ist ja

Es lebe das Klischee - ist ja immer wieder unterhaltsam. Anscheinend kennt der Autor nicht die vielen gut aussehenden Frauen in der Kulturszene , die sich mit einer Frau zusammengetan haben. Ich emp mehr

Fr, 10/31/2014 - 13:25
Diskriminierung mit Ende 50

Als ich mit fast 59 Jahren arbeitslos wurde, da mein Arbeitgeber, bei dem ich 10 Jahre tätig gewesen war, insolvent wurde, ging es mir ähnlich. Auf Bewerbungen erhalte ich oft sehr schnell eine Absage mehr

Fr, 11/30/2012 - 12:18
Auch 59-jährige haben schon keine Chance mehr

Als 59-jährige Ex-Office Managerin und Übersetzerin ist meine Zwischenbilanz nach über 100 Bewerbungen genauso niederschmetternd: Ich bekomme weder eine neue Festanstellung, noch einen befristeten Zei mehr

Mo, 10/31/2011 - 12:48
Auch ältere Arbeitssuchende werden diskriminiert

Genauso wie Langzeitarbeitslose es sehr schwer haben, wieder ins Berufsleben inergriert zu werden, geht es älteren Arbeitslosen. Nach weit über 100 Bewerbungen als 59jährige Ex-Office Managerin ist me mehr

Mo, 10/31/2011 - 12:44
Zeitarbeitsfirma ist nicht gleich Zeitarbeitsfirma

Meiner Erfahrung nach gibt es immense Unterschiede zwischen den Zeitarbeitsfirmen. Als Arbeitssuchende mit 59 Jahren habe ich mich bei unzähligen Zeitarbeitsfirmen beworben und festgestellt, dass nur mehr

Mo, 10/31/2011 - 12:37
Flexibilität

In Amerika ist es selbstverständlich, dass Arbeitssuchende flexibel sind und es ist kein Problem, dass ältere Mitarbeiter eingestellt werden, wenn sie Engagement und Bereitschaft zeigen, sich einzuarb mehr

Di, 10/04/2011 - 10:58
Jobwunder

Als Anglistin mit 31 Jahren Berufserfahrung als Dozentin, Archivarin/Dokumentarin, Office Managerin und Assistentin der Geschäftsleitung mache ich ähnliche Erfahrungen bei der Arbeitssuche als 59-Jähr mehr

Di, 10/04/2011 - 10:50
Die Kunst des Lebens

Sehr erstaunlich, welch kontroverse Reaktionen selbst ein solch friedliebender und friedlicher Mensch und - nicht nur - von den Indern als Heiliger verehrter Mensch hervorrufen kann. Als langjährige I mehr

So, 07/03/2011 - 12:15
Seite 1 / 2